Navigieren auf SBB.ch

Den Sitzplatz auf sicher haben.

Den Sitzplatz auf sicher haben.

Damit Ihre Bahnreise in der Schweiz und in Europa so bequem wie möglich wird, können Sie Ihren Sitzplatz vor Fahrtantritt reservieren. Auf Reisen in einige Länder ist eine Reservierung obligatorisch, bzw. automatisch im Fahrpreis enthalten.

Übrigens: Auch Ihren Sitzplatz im SBB Restaurant und in den Speisewagen vieler internationaler Verbindungen können Sie reservieren.

Schweiz

Sitzplatz reservieren.

Sitzplätze in Schweizer Zügen reservieren Sie online im SBB Ticket Shop, mit SBB Mobile übers Smartphone und über den Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz) oder direkt am Billettschalter. Die Sitzplatzreservierung kostet 5 Franken pro Sitzplatz.

Veloplatz reservieren.

Veloplätze für das eigene Fahrrad können Sie normalerweise nicht reservieren. Eine Ausnahme bilden die InterCity-Neigezüge (Zugskategorie ICN), dort ist die Veloplatzreservierung vom 21. März bis 31. Oktober obligatorisch und kostet 5 Franken. Sie erhalten sie online im SBB Ticket Shop, mit SBB Mobile über das Smartphone mit dem Signet oder an SBB Bahnhofschaltern bis 5 Minuten vor Zugabfahrt.
» Weitere Infos zu Velobilletten und zum Veloselbstverlad.

Europa

Für Sitzplatzreservierungen gelten bei Zugreisen nach Europa je nach Land unterschiedliche Preise und Bestimmungen. Im Folgenden finden Sie nähere Informationen für einige europäische Länder.

Deutschland.

Sie können Ihre Sitzplätze während des Billettkaufs über unseren SBB Ticket Shop online reservieren (Schritt 4 – «Reservierungen»). Die Platzreservierung ist nicht obligatorisch, wir empfehlen sie jedoch.

Frankreich.

Die Platzreservierungen für Verbindungen mit dem TGV sind obligatorisch und im Billettpreis inbegriffen. Sie können Billette über den SBB Ticket Shop online kaufen und sich nach Hause schicken lassen oder an Ihrem Bahnhof abholen. Für Reisen von und nach Paris lassen sich print@home-Billette drucken.

Italien.

Die Platzreservierungen für Verbindungen nach Italien sind obligatorisch und im Billettpreis inbegriffen. Sie können Billette über den SBB Ticket Shop online kaufen und sich nach Hause schicken lassen oder an Ihrem Bahnhof abholen. Für Reisen mit EC-Zügen lassen sich print@home-Billette drucken.

Österreich.

Sie können Ihre Sitzplätze während des Billettkaufs über unseren SBB Ticket Shop online reservieren (Schritt 4 – «Reservierungen»). Die Platzreservierung ist nicht obligatorisch, wir empfehlen sie jedoch.

Belgien, Niederlande, Luxemburg, Dänemark, Tschechien.

Sie können Ihre Sitzplätze während des Billettkaufs über unseren SBB Ticket Shop online reservieren (Schritt 4 – «Reservierungen»). Die Platzreservierung ist nicht obligatorisch, wir empfehlen sie jedoch.

Ungarn.

Die Platzreservierungen für Verbindungen nach Ungarn sind obligatorisch und im Billettpreis des Nachtzugs inbegriffen. Sie können Billette über den SBB Ticket Shop online kaufen und sich nach Hause schicken lassen oder an Ihrem Bahnhof abholen.

Speisewagen

Schweiz.

Plätze im SBB Restaurant (für die meisten InterCity-Verbindungen) können Sie am Schalter oder telefonisch beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz) reservieren. Den Reservierungszuschlag von 5 Franken pro Sitzplatz rechnen wir Ihnen bei der Konsumation an.

Europa.

Je nach Reiseland und Bahngesellschaft können Sie Plätze für Einzelpersonen oder für Gruppen in internationalen Speisewagen reservieren.