Navigieren auf SBB.ch

Billette und Abos: online bei der SBB kaufen.

Abos für die Schweiz sowie Billette für die Schweiz und Europa kaufen und bestellen Sie bei der SBB bequem online auf einem Computer oder einem Laptop. Ausserdem planen Sie online auch Ihre Reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und organisieren Ihren Reiseweg von Tür zu Tür.

Übrigens: Neu können Sie auch online gekaufte Billette in der App anzeigen. Alle Infos dazu finden Sie unter «Sortiment», «Kauf» und «Billettkontrolle»

Registrierung

So funktioniert die Registrierung.

Mit einer einfachen, einmaligen Registrierung für Online-Käufe bei der SBB können Sie Billette immer und überall online (und mobile) erwerben. Mit Ihren persönlichen Zugangsdaten bekommen Sie Ihre Billette sicher und mit wenigen Klicks – egal ob auf einem Computer oder einem Smartphone.

In nur drei Schritten zur Registrierung:

  1. Klicken Sie auf den roten Button „Jetzt registrieren“. So gelangen Sie in den Registrierungsbereich der SBB.



  2. Geben Sie Ihre Daten ein und wählen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort.

  3. Hinterlegen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode (optional für Online-Kauf, zwingend für Mobile-Kauf). Die Zahlungsart können Sie als Standard hinterlegen, sodass Sie sie später nicht erneut eingeben müssen.

Sortiment

Sortiment für online gekaufte Billette und Abos.

Schweizweit gültige Billette.

  • Normales Billett Schweiz (einfache Fahrt, Hin- und Rückfahrt, auch für Velos, sofern sich keine Velo-Tageskarte lohnt).
  • Sparbillette.
  • City-City-Tickets.
  • Tageskarten (auch 9-Uhr-Karte, Kinder-Tageskarte, Hunde-Tageskarte).
  • Klassenwechsel.
  • Mehrfahrtenkarten.
  • Velo-Tageskarten.
  • Sitzplatzreservierungen für Fahrten innerhalb der Schweiz.
  • Veloplatzreservierung (nur ICN).

In Verbünden gültige Billette.

  • Tarifverbund A-Welle (Aargau, Olten).
  • Tarifverbund Tessin und Moesano (Arcobaleno).
  • Tarifverbund Berner Oberland (BeoAbo).
  • Tarifverbund engadin mobil.
  • Tageskarte Euregio Bodensee.
  • Tarifverbund Schaffhausen (FlexTax).
  • Tarifverbund Freiburg (Frimobil).
  • Tarifverbund Libero (Bern, Solothurn).
  • Tarifverbund Waadt (Mobilis).
  • Tarifverbund Neuenburg (Onde Verte).
  • Tarifverbund Ostwind (St. Gallen, Thurgau, Appenzell).
  • Tarifverbund Passepartout (Luzern, Obwalden, Nidwalden).
  • Tarifverbund Schwyz.
  • Tarifverbund Zug.
  • Tarifverbund Nordwestschweiz TNW.
  • Tarifverbund Genf und Region (unireso).
  • Tarifverbund Jura (VagABOnd).
  • Zürcher Verkehrsverbund ZVV.

Das Sortiment wird regelmässig erweitert.

Abos für die Schweiz.   

  • Halbtax-Abo auf dem SwissPass. Detailinformationen finden Sie auf der Halbtax-Website.
  • General-Abo auf dem SwissPass, Detailinformationen finden Sie auf der GA-Website.
  • Gleis 7, Detailinformationen finden Sie auf der Gleis 7-Website.
  • Streckenabos, Detailinformationen finden Sie auf der Streckenabo-Website.

Billette für Europa.

Deutschland.

  • Billette für alle Tagesverbindungen sowie für Nachtverbindungen mit City Night Line und dem InterCityBus können Sie online kaufen und selbst ausdrucken.

Frankreich.

  • Billette für alle TGV Lyria-Verbindungen bis und mit Paris können Sie online kaufen und selbst ausdrucken.
  • Billette für die Strecken des TGV Lyria Méditerranée können Sie online buchen, sie werden Ihnen innert 3 Tagen per Post zugeschickt.

Italien.

  • Billette für den EuroCity nach Mailand und Venedig können Sie online kaufen und selbst ausdrucken.
  • Fahrausweise für Reisen innerhalb Italiens mit folgenden Trenitalia-Zügen können Sie online kaufen und selbst ausdrucken: Frecciarossa (FR), Frecciabianca (FB), Frecciargento (FA), InterCity (IC) und EuroCity (EC).

Österreich.

  • Billette für Tages- und Nachtzüge können Sie online kaufen und selbst ausdrucken!

Niederlande, Luxemburg, Ungarn, Slowenien, Kroatien und Serbien.

  • Billette für diese Länder buchen Sie online, Sie erhalten sie innert 3 Tagen per Post zugeschickt.

Tschechien.

  • Billette für Nachtverbindungen mit City Night Line können Sie online kaufen und selbst ausdrucken.

Interrail.

  • Interrail-Pässe können Sie online unter de.interrail.eu buchen, Sie werden Ihnen postalisch per Einschreiben innerhalb von 11 Werktagen gratis zugestellt. Schnellere Lieferzeiten sind gegen Aufpreis möglich.

Vorverkaufsfrist.

Sie können Ihr Billett bis vor der Abfahrt des gewünschten öffentlichen Verkehrsmittels kaufen. Sobald das gewählte öffentliche Verkehrsmittel abfährt, müssen Sie im Besitz eines gültigen Billetts sein. Der Kauf-, resp. Bestellvorgang muss vor der tatsächlichen Abfahrt des Kurses vollständig abgeschlossen sein und das Billett muss in ausgedruckter Form vorliegen oder in der Applikation des mobilen Endgerätes verfügbar sein. Andernfalls haben Sie einen Zuschlag gemäss T600.5, Ziffer 30.00 (ohne Fahrpreis) zu zahlen.

Kauf

Billettkauf online.


Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Online-Kauf.

  • Schritt 1: Kaufen Sie Ihr Billett direkt aus dem Online-Fahrplan heraus, indem Sie bei der gewünschten Verbindung auf «Preis/Kauf» klicken. Wenn Sie Ihre Reiseroute bereits kennen oder wenn Sie ein Abo kaufen möchten, können Sie auch direkt über sbb.ch/kaufen einsteigen und das gewünschte Angebot auswählen.
  • Schritt 2: Erfassen Sie Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum, wählen Sie die Reiseklasse, eine einfache oder Hin- und Rückfahrt sowie Ihre Ermässigung (z.B. für ein Halbtax), und klicken Sie «weiter». Ihr Billettpreis sowie spezielle Angebotsempfehlungen werden nun angezeigt.
  • Schritt 3: Wenn Sie noch kein Login für Online-Käufe bei der SBB haben, klicken Sie auf «Noch nicht registriert?» und melden sich an. So kommen Sie künftig noch schneller zum gewünschten Billett. Denn Sie können in Ihrem persönlichen Konto Ihre Favoriten, Ihre persönlichen Angaben sowie Ihr bevorzugtes Zahlungsmittel abspeichern. Sie können den Kaufprozess aber auch ohne Login fortsetzen. Klicken Sie hierfür auf den Button «weiter ohne Login».
  • Schritt 4: Im Warenkorb prüfen Sie Ihren Einkauf, löschen Billette, fügen weitere Angebote hinzu oder erfassen E-Gutscheine. Klicken Sie anschliessend auf «zur Kasse», wählen Sie das gewünschte Zahlungsmittel aus und schliessen Sie den Kauf ab.
  • Schritt 5: Im Anschluss an den Online-Kauf können Sie das Billett über den angezeigten Download-Link herunterladen. Anschliessend drucken Sie es mittels der Druckfunktion Ihres PDF-Readers aus (Bitte benutzen Sie nicht die Druckfunktion des Browsers). Neu können Sie auch online gekaufte Billette in der App anzeigen. Dazu wählen Sie beim Online-Kauf «Ausdruck oder Übertrag in die App SBB Mobile». Alle Infos dazu finden Sie unter «Sortiment, Kauf und Billettkontrolle».  

Zahlungsmittel.

Ihre auf SBB.ch gekauften Billette können Sie auf folgende Arten bezahlen:

  • mit Kreditkarten: Visa, Mastercard, Diners Club, American Express Schweiz, JCB, myOne.
  • mit Debitkarten: PostFinance Card.
  • mit Prepaid-Karten: Visa, Mastercard.
  • mit E-Gutscheinen.

Hinweis: Bevor Sie zum ersten Mal online ein Billett kaufen, sollten Sie unbedingt das Testbillett herunterladen und ausdrucken. Klicken Sie auf «Download Testbillett» und drucken Sie das  

Billettkontrolle

Billettkontrolle für online gekaufte Billette und Abos.

Ihr online gekauftes Billett ist persönlich und nicht übertragbar und gilt nur in Verbindung mit einem gültigen und auf die reisende Person lautenden amtlichen Ausweis (Reisepass, Identitätskarte, Fahrausweis). (Falls Sie ein Halbtax/GA besitzen, gilt auch dieses als amtlicher Ausweis.)

Damit Ihr online gekauftes Billett kontrolliert werden kann, weisen Sie den Ausdruck zusammen mit dem gültigen Ausweis vor. Alternativ können Sie das online gekaufte Billett auch in der App SBB Mobile vorweisen.

Falls Sie ein Halbtax-Abo auf dem SwissPass haben und ein Billett zum reduzierten Preis gekauft haben, genügt es ab 1. August 2016, wenn Sie nur den Ausdruck oder das Billett in der App vorzeigen. Voraussetzung dafür ist, dass Sie die persönlichen Daten von Ihrem Online-Konto bei der SBB mit dem SwissPass-Konto verknüpft haben. Die SwissPass-Karte kann dann normalerweise in der Tasche bleiben. Ist während der Kontrolle keine Onlineverbindung verfügbar, so müssen Sie trotzdem den SwissPass oder ein gültiges amtliches Ausweisdokument vorlegen.

Neu: online gekaufte Billette sind auch in der App SBB Mobile abrufbar.

Bis anhin konnten über elektronische Kanäle gekaufte Billette jeweils nur dort ausgegeben werden, wo sie gekauft wurden (Billettkauf auf SBB.ch zum Ausdrucken, Billettkauf mit SBB Mobile mit Anzeige in der App). Neu ist es möglich, online gekaufte Billette auch in der App SBB Mobile anzeigen zu lassen respektive über SBB Mobile gekaufte Billette auch auf SBB.ch auszudrucken. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass die Billette über das gleiche Benutzer-Konto gekauft wurden. (Das gilt sowohl für Privatkunden als auch für Geschäftskunden.)

Footer