Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Unterwegs mit Kindern.

Familien, die mit kleinen Kindern reisen, haben ihre eigenen Bedürfnisse: Die Kids wünschen sich Spiel, Spass und Raum zum Toben, während Papi und Mami erst einmal Kinderwagen und Gepäck ordentlich verstauen möchten. Wir haben an Sie gedacht!

In den Familienwagen unserer InterCity-Doppelstockzüge finden Sie richtige kleine Spielplätze und in den einstöckigen InterCitys und InterCity-Neigezügen eine Familienzone mit Spieltischen. Und aussreichend Platz für Buggy, Koffer und Co. gibt's auch.

Familienwagen

Der Familienwagen – ein Spielplatz auf Rädern.

Alle InterCity-Doppelstockzüge im Fernverkehr sind mit einem Ticki-Park-Familienwagen unterwegs. Diese verfügen in der Mitte des Oberdecks über einen Spielplatz mit fantasievollen Dschungelmotiven, wo sich Ihre Kleinen nach Lust und Laune austoben können.

Neben dem Spielplatz sind im Oberdeck der Familienwagen eine Anzahl Tische mit den spannenden Brettspielen «Dschungeljagd» und «Schlangenspiel» ausgerüstet. Spielfiguren erhalten Sie im SBB Restaurant und/oder SBB Bistro des Zuges sowie bei der SBB Minibar.

Weitere Informationen zum Familienwagen finden Sie unter www.tickipark.ch.

Familienwagen

Wo befindet sich der Familienwagen im Zug?

Der Spielplatz des Familienwagens befindet sich jeweils im Oberdeck des Steuerwagens, also im ersten bzw. letzten Wagen einer Zugskomposition – je nach Fahrtrichtung (immer am der Lok entgegengesetzten Ende). Im Untergeschoss hat es genügend Abstellplatz für Kinderwagen.

InterCity-Züge mit Familienwagen sind im Fahrplan mit FA bezeichnet. Sie verkehren auf folgenden Strecken:

  • St. Gallen–Zürich HB–Bern–Genf Flughafen
  • Romanshorn–Zürich HB–Bern–Brig
  • Basel SBB–Bern–Brig
  • Basel SBB–Bern–Interlaken Ost
  • Basel SBB–Zürich HB–Chur

Familienzone

Die Familienzone – mehr Platz für Kinderwagen.

Damit auch Fahrgäste mit Kinderwagen komfortabler reisen können, haben wir in der 2. Klasse der einstöckigen InterCitys und InterCity-Neigezüge Familienzonen eingerichtet. Hier gibt es genug Platz für Kinderwagen und es darf hier ruhig auch etwas lauter zu und her gehen als sonst im Zug.

Aus Platzgründen können wir in den Intercity-Neigezügen (ICN) leider keinen Spielplatz anbieten. Die spannenden Brettspiele «Dschungeljagd» und «Schlangenspiel», die Sie mit Ihren Kindern auf den speziell dafür vorgesehenen Spieltischen spielen können, finden Sie aber auch hier. Spielfiguren sind im SBB Restaurant und/oder im SBB Bistro oder bei der SBB Minibar erhältlich.

Wo befindet sich die Familienzone?

Die Familienzone befindet sich jeweils im so genannten Steuerwagen, am Anfang oder Ende eines Zuges bzw. einer Zugskomposition.

InterCity-Neigezug:

Im Wagen Nr. 7 (Steuerwagen).
Türbreite vom Vorraum in den Innenraum: 71 cm.

InterCity einstöckig:

Im Steuerwagen.
Türbreite vom Vorraum in den Innenraum: 80 cm.

InterCity Doppelstockzug:

Im Oberdeck des Steuerwagens.
Türbreite vom Vorraum in den Innenraum: 71 cm.

Platz für Ihren Kinderwagen ist in jedem Fall vorhanden.

Mehr Tipps rund ums Kind

Magic Ticket.

Auf Entdeckungsreise in die Kinderwelt der SBB: mit Magic Ticket – dem Club mit Abenteuern, Wettbewerben und Unterhaltung für alle zwischen 6 und 12 Jahren. Jetzt anmelden!

Gleis7.ch.

Für alle ab 13 haben wir genau das Richtige: Gleis 7. Hier gibt es Verlosungen, Games und Musik in Hülle und Fülle. Jetzt kostenlos bei Gleis 7 anmelden.

Das beste Abo für Ihr Kind.

Kinder sind mit Zug, Postauto, Schiff, Bus oder Tram besonders günstig unterwegs. Hier finden Sie alle Infos für Reisen mit dem öffentlichen Verkehr.

Schul- und Erlebniszug.

Kennen Sie das Klassenzimmer auf Schienen? Bei dieser interessanten Schulstunde erfährt Ihr Kind zusammen mit seinen Klassengspänli alles über Sicherheit, Energie und Mobilität. Mehr Informationen gibt’s bei SBB Schulen.

Footer