Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Tipps und Tricks Verspätungsbestätigung.

Eingabefeld «Zugbezeichnung»
Hier geben Sie den Zug ein, nach dem gesucht werden soll. Sie können sowohl nach einem ganz bestimmten Zug (z. B. TGV 5164) als auch nach einer ganzen Zuggattung suchen (z. B. nur TGV).

Eingabefeld «Bhf./Haltestelle»
Hier kann als weiteres Suchkriterium ein Bahnhof / Haltestelle angegeben werden, an welchem der Zug verspätet angekommen ist.

Auswahlliste «Datum»
Hier muss als weiteres Suchkriterium ein Datum angegeben werden. Es werden dann die Züge gesucht, die an dem angegebenem Datum verkehrten. Die Suche ist bis maximal 4 Tage in der Vergangenheit möglich.

Auswahlliste «max. Ergebnisse»
Hiermit steuern Sie, wie viele Züge/Linien insgesamt angezeigt werden sollen. Standardmässig ist 100 voreingestellt. Die individuell wählbare Zahl liegt zwischen 100 und 500.

Button «Suchen»
Der gewünschte Zug bzw. die gewünschten Züge werden angezeigt.

Button «Neue Anfrage»
Hiermit werden alle getätigten Einstellungen (Zugbezeichnung, Datum, Zeit, max. Ergebnisse) gelöscht.

Button «Drucken»
Bei allen Bahnhöfen / Haltestellen wo eine Verspätung vorliegt, kann die Verspätungsbestätigung über «Drucken» ausgedruckt werden.

Footer