Navigieren auf SBB.ch

Avignon.

Bern –
Avignon
Greifen Sie jetzt zu!
  • Profitieren Sie jetzt von diesem einmaligen Angebot.
  • Kaufen Sie Ihr Billett bequem und einfach online, und sparen Sie CHF 10.– Schaltergebühr.
Online kaufen

Entdecken Sie Avignon.

Willkommen in der Stadt der Päpste. Hier können Sie in nostalgischen Gedanken schwelgen, diese Stadt ist dafür geradezu prädestiniert. Schlendern Sie durch die wunderschöne Altstadt, die teilweise zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Beachten Sie dabei die intakte und imposante Befestigungsmauer: Die gesamte Altstadt mitsamt dem gotischen Papstpalast und den prächtigen, mittelalterlichen Häusern ist davon umgeben. Auch der gotische Papstpalast, dem die Stadt ihren Beinamen verdankt, befindet sich dort.

Reisetipps

Der Papstpalast.

Eines der wichtigsten Monumente ist der Palais des Papes. Im gotischen Stil gebaut, gehört der Palast zum UNESCO Weltkulturerbe. Neun Päpste haben diesen Ort beehrt. Nehmen Sie ein Stück Papstgeschichte mit nach Hause.

Die Markthallen und Avignon für Weinliebhaber.

Im Herzen Avignons befinden sich die Markthallen, die das Herz eines jeden Feinschmeckers höher schlagen lassen. Täglich ausser montags von 6 bis 13.30 Uhr bieten verschiedenste Händler ihre Spezialitäten an. Jeden Samstag ab 11.00 Uhr wird in den Hallen zu einem Thema gekocht. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich von den vielen Düften leiten. Von Avignon aus werden verschiedene Touren in die Weingebiete Angeboten. Wählen Sie aus den verschiedenen Angeboten Ihre Tour aus. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen.

Die Altstadt und ihre Gassen.

Tauchen Sie ins Mittelalter ein und entdecken Sie auf vier verschiedenen Spazierwegen die Altstadt. Es sind dies die Promenade des Doms, Promenade Joseph Vernet, Promenade des Teinturiers, Promenade de la Carreterie. Entdecken Sie die Plätze und Gassen, die nach alten Berufen oder Zünften aus dem Mittelalter benannt wurden, oder die schönen Fassaden der Patrizierhäuser aus dem 18. und 19. Jh. Erleben Sie den Charme der vielen Plätze der Stadt, die die Lebensart der Provence widerspiegeln.

Stadtrundfahrt mit dem «Petit Train».

Eine besondere Art, die Stadt zu entdecken, ist die Fahrt mit dem «Zügli». Ausgangspunkt ist der Papstpalast. Von dort aus fahren Sie zu den wichtigsten Punkten der Stadt (Altstadt, Rocher des Domes, Pont d’Avignon etc.). Die Erläuterungen zu den diversen Sehenswürdigkeiten erhalten Sie praktisch in diversen Sprachen ab Band und via Kopfhörer. Die Tour dauert ca. 40 Minuten.

Hotels

Preisbeispiel

Bern-Avignon (via Genf mit Umsteigen), einfache Fahrt in der 2. Klasse mit Halbtax im gebuchten Zug inklusive Sitzplatzreservierung (nur Genf-Avignon). Preis gültig für Online-Kauf. Vorverkauf ab 120 Tage vor Abreise. Verfügbar bis zum Tag der Abreise oder bis der internationale Zug ausgebucht ist. Umtausch und Erstattung in der Schweiz gegen Gebühr möglich. Erhältlich im SBB Ticket Shop, am bedienten Bahnschalter (zuzüglich allfälliger Schaltergebühren) oder beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz). Preis- und Wechselkursänderungen vorbehalten. Es gelten die weiteren Bestimmungen zum Vorverkauf unter sbb.ch/europa.

Footer