Navigieren auf SBB.ch

Salzburg.

Haben auch Sie Lust auf Mozarts Spuren zu wandeln? Dann nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und reisen Sie mit dem Zug in Mozarts Geburtsstadt Salzburg.

Online kaufen

Eine Hommage an Mozarts Konzerte in der Schweiz.

Vor 250 Jahren bereiste die Familie Mozart Westeuropa, um die hochbegabten Kinderstars Wolfgang Amadeus und die ältere Schwester Anna Maria (Nannerl) an den europäischen Höfen zu präsentieren. Insgesamt  drei Jahre hielten sie sich auch in der Schweiz auf. Zahlreiche Schweizer Gymnasien entlang ihrer zurückgelegten Strecke liessen seine Musik heute wieder aufleben und gestalteten in diesem Jubiläumsjahr verschiedene Veranstaltungen rund um Mozarts Werk.

 

    

Tipps zu Mozart

Geburtshaus

An der Getreidegasse Nummer 9 kam Wolfgang Amadeus Mozart 1756 zur Welt. Heute beherbergt das sogenannte «Hagenauer Haus» ein Museum mit Exponaten wie zum Beispiel Mozarts Kindergeige und vielen Portraits. Jährliche Wechselausstellungen rund um Mozarts Leben ergänzen das Angebot.

Café Konditorei Fürst

Hier geniessen Sie die «Original Salzburger Mozartkugeln», die Konditor Paul Fürst 1890 für den wohl bekanntesten Bürger Salzburgs kreierte. Die Pistazien-Nugatfüllung im Schokoladenmantel wird noch heute in Handarbeit auf die gleiche Art und Weise hergestellt.

Mozart kulinarisch

Im Barocksaal des St. Peter Stiftskellers, seines Zeichens das älteste Restaurant Mitteleuropas,  finden die Mozart Dinner Concerts statt. Im Kerzenlicht geniessen Sie ein Menü nach historischen Rezepten, begleitet von Mozarts schönsten Kompositionen , interpretiert von Salzburger Profimusikern. 

Reisetipps

Die Festung Hohensalzburg.

Erbaut im Jahr 1077, ist die Festung die grösste vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. Die Festung mit den sehenswerten mittelalterlichen Fürstenzimmern und dem Burgmuseum ist ganzjährig zu besichtigen und auch mit einer Standseilbahn von der Festungsgasse aus bequem erreichbar. Zudem finden in den mittelalterlichen Räumlichkeiten, im romantischen Burghof und auf den Basteien regelmässig Veranstaltungen und die Festungskonzerte statt.

Die Altstadt, ein UNESCO Weltkulturerbe.

Die Stadt Salzburg stellt einen der schönsten Flecken auf der Erde dar, den man in Europa finden kann. Als blauer Fluss windet sich die Salzach durch die Stadt und teilt sie in zwei Hälften, in das linke und das rechte Salzachufer. Ausgedehnte Stadtspaziergänge hinauf auf den Mönchsberg oder den Kapuzinerberg bieten schönste Panoramablicke auf die architektonische Schatzkiste.

Musikstadt Salzburg.

Salzburg ist nicht nur wegen den Salzburger Festspielen als Musikstadt bekannt. Das ganze Jahr über werden Ihnen musikalische Highlights geboten. Besuchen Sie Konzertreihen, das Salzburger Orchester, das Salzburger Marionettentheater, Dinnerkonzerte und Musicals.

Besuch der Salzburger Traditionsbetriebe.

Entdecken Sie einzigartige hundertjährige Traditionsbetriebe im Bereich Handwerk und Innenausstattung, Mode und Accessoires, Delikatessen oder historische Cafés und Konditoreien wie das Café Tomaselli, das Café Bazar am Salzachufer oder das Café Sacher.

Hotels

Preisbeispiel

Zürich HB–Salzburg Hbf., einfache Fahrt in der 2. Klasse mit Halbtax, Preis gültig für Online-Kauf. Vorverkauf ab 90 Tage vor Abreise. Umtausch und Erstattung in der Schweiz gegen Gebühr möglich. Erhältlich im SBB Ticket Shop, am bedienten Bahnschalter (zuzüglich allfälliger Schaltergebühren) oder beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz). Preis- und Wechselkursänderungen vorbehalten. Es gelten die weiteren Bestimmungen zum Vorverkauf unter sbb.ch/europa.

Footer