Navigieren auf SBB.ch

Wien.


Nach Wien mit 20% Rabatt.
Greifen Sie jetzt zu!
  • Profitieren Sie jetzt von diesem einmaligen Angebot.
  • Kaufen Sie Ihr Billett bequem und einfach online, und sparen Sie CHF 10.– Schaltergebühr.
Online kaufen
20% Rabatt auf die Zugfahrt.

Mit dem Promo-Code «servuswien1» profitieren Sie von 20% Rabatt beim Onlinekauf eines Billetts nach Wien (einfache Fahrt oder Hin-und Rückfahrt). Gültig bis 30. November 2016 für Reisen bis 28. Februar 2017. Nur online und nur einmal einlösbar. Nicht kumulierbar mit anderen Rabatten.

Online kaufen

Erleben Sie Wien im ¾-Takt und reisen Sie 20% günstiger im Zug.

Von November bis zum Fasching dreht sich ganz Wien im ¾-Takt, denn zu der Zeit hat der Walzer Hochsaison. Neben dem weltbekannten Opernball finden zahlreiche traditionelle Tanzveranstaltungen statt. Planen Sie jetzt Ihre Ballreise nach Wien und profitieren Sie noch bis zum 30. November von 20% Rabatt auf die Zugfahrt. Einfach mit dem Promo-Code «servuswien1» online Billette kaufen und bis zum 28. Februar 2017 Wien und die Ballsaison erleben.

Bälle

Silvesterbälle

Tanzen Sie am 31. Dezember 2016 schwungvoll ins neue Jahr, denn auch zu Silvester bietet Wien zahlreiche Tanzevents im Ballstil an mitunter prunkvollen Orten an.

Silvesterball in der Hofburg.
Weitere Informationen und Tickets: www.hofburgsilvesterball.com

Silvestergala im Wiener Rathaus.
Weitere Informationen und Tickets: www.silvestergala.com

 

Technoball

Am 4. März 2017 trifft am Technoball Tradition Moderne. Denn bereits zum achten Mal klingen auch elektronische Beats durch die Wiener Ballsaison. Im Kursalon Hübner spielen auf vier Floors DJs auf. Der Fantasie bezüglich Outfit werden hier keine Grenzen gesetzt.

Weitere Informationen und Tickets: www.technoball.at

Ball der Pharmacie

Am 21. Januar 2017 lädt zum 75. Mal die Österreichische Apothekerkammer in der prachtvollen Wiener Hofburg zum Tanz ein. In fünf Sälen wird neben traditionellem Walzer auch Jazz und Disco aufgespielt.

Weitere Informationen und Tickets: www.pharmacieball.at

Dancer against Cancer

Der Verein für Krebspatienten und Krebsbetreuung veranstaltet am 25. März 2017 in der Hofburg Wien zum 11. Mal den Frühlingsball zum Wohltätigen Zweck. In acht Sälen wird von Klassisch über Minimal bis hin zu Latino fast alles an tanzbarer Musik geboten.

Weitere Informationen und Tickets: danceragainstcancer.com

Ball der Wiener Kaffeesieder

Seit 60 Jahren veranstaltet der Klub der Wiener Kaffeehausbesitzer am 17. Februar 2017 den Kaffeesieder-Ball. Bei diesem Ball wird neben dem Tanzvergnügen auch der Kaffeegenuss gross geschrieben. Müde vom vielen Walzertanzen, stehen diverse Kaffeebars zu Verfügung, an denen Sie Wiener Kaffeespezialitäten geniessen können. An diesem Abend findet auch die Verleihung des goldenen Kaffeekännchens statt, das jeweils Personen erhalten, die sich besonders für die Wiener Kaffeehauskultur verdient gemacht haben.

 

Weitere Informationen und Tickets: www.kaffeesiederball.at

Reisetipps

Schloss Schönbrunn und Hofburg.

Entdecken Sie die Spuren der Habsburger-Monarchie, besuchen Sie die prächtigen Barockschlösser Schönbrunn und Belvedere, werfen Sie in der Hofburg einen Blick auf das Zentrum des einstigen Riesenreiches und spazieren Sie über die prächtige Ringstrasse.

Imposantes Museumserlebnis.

Das Kunsthistorische und das Naturhistorische Museum im Schwesterngebäude zählen zu den grössten und bedeutendsten Museen der Welt. Und das spannende Museumsquartier ist ein Muss für alle Kunstliebhaber!

Wiener Kaffeehauskultur erleben.

Das Wiener Kaffeehaus ist als Oase der Gemütlichkeit bekannt. Traditionscafés wie das «Café Central» oder das «Café Demel» locken mit vielfältigen Kaffee-Variationen, Zeitungen und Mehlspeis-Kreationen. Die Kaffeehauskultur gehört sogar zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO. Gugelhupf, Sachertorte und viele anderen Torten und Kuchen verführen zum süssen Genuss.

Den Naschmarkt besuchen.

Der bekannteste Markt in Wien sorgt mit rund 120 Marktständen und Lokalen für ein buntes kulinarisches Angebot von Wienerisch bis Indisch, von Vietnamesisch bis Italienisch. Der Naschmarkt hat sich zum Treffpunkt für Jung und Alt entwickelt. Der Flohmarkt am Samstag ist bereits Kult.

Hotels

Preisbeispiel

* Zürich HB– Wien Hbf., Preis pro Person, einfache Fahrt im Double Economy Abteil (2 Betten) mit Halbtax im gebuchten Zug inklusive Reservierung und Frühstück. Vorverkauf ab 180 Tage vor Abreise. Verfügbar bis zum Tag der Abreise oder bis der internationale Zug ausgebucht ist. Umtausch und Erstattung in der Schweiz vor Abreise gegen Gebühr möglich. Erhältlich im SBB Ticket Shop, am bedienten Bahnschalter (zuzüglich allfälliger Schaltergebühren) oder beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz). Preis- und Wechselkursänderungen vorbehalten. Es gelten die weiteren Bestimmungen zum Vorverkauf unter sbb.ch/europa.

Footer