Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Der Gotthard verbindet.

Seit Ende 2016 rollen die Züge fahrplanmässig durch den längsten Eisenbahntunnel der Welt – den Gotthard-Basistunnel. Damit reisen Sie zwischen Norden und Süden noch einfacher, schneller und bequemer. Doch auch die historische Gotthard-Bergstrecke bleibt am Leben und versetzt Sie mit den unzähligen Brücken und Kehrtunnels immer wieder ins Staunen.

Gotthard-Basistunnel

Regionen und Nachbarländer rücken näher zusammen.

Mit 57 Kilometern ist der Gotthard-Basistunnel der längste Eisenbahntunnel der Welt. In nur 20 Minuten rauschen Sie seit Dezember 2016 mit der Flachbahn durch das Alpenmassiv im Herzen Europas. Städte und Regionen in der Schweiz wie im benachbarten Europa rücken so noch enger zusammen. Jene Zeit, die Sie auf der neuen Nord-Südachse sparen, können Sie zum Geniessen am Ziel einsetzen.

Alt und Neu

Kombination von Alt und Neu – Tradition und Moderne zeitgleich erleben.

Schon zwei Mal wurde am Gotthard der längste Eisenbahntunnel der Welt eröffnet: 1882 war der Gotthard-Scheiteltunnel mit seiner 15 Km Länge ein bautechnisches Meisterwerk. Im Dezember 2016 öffnete der 57 Km lange Gotthard-Basistunnel die Tore.

Was liegt näher, als am Gotthard Alt und Neu zu kombinieren. Ein Weg führt über die historische Panorama-Bergstrecke, über 205 Brücken und sieben Kehrtunnels durch ein ausserordentliches Zusammenspiel von Natur und Architektur. Der andere Weg führt dann durch den topmodernen Tunnel unter dem Alpenbogen hindurch. So variantenreich hat sich eine Reise von Nord nach Süd und vice versa noch nie präsentiert.

Routenvorschläge

Rundreisen - Die schönste Art, eine Runde durch die Schweiz zu drehen.

Drehen Sie die Zeit zurück, tauchen Sie ein in die Vergangenheit – und katapultieren Sie sich mit der Zeitmaschine in die Zukunft.

Fahren Sie mit dem ältesten Dampfschiff der Schweiz von Luzern nach Flüelen, dann mit dem Zug weiter durch das sagenumwobene Gotthardgebiet nach Bellinzona oder Lugano. Die Rückreise können Sie auf rasantem Wege durch den längsten Eisenbahntunnel der Welt antreten. In nur 17 Minuten brausen Sie mit der Flachbahn durch die Alpen.

Aber auch Panoramastrecken wie dem Glacier Express, Bernina Express und Centovalli Express lassen sich mit einer Fahrt über die Gotthard-Bergstrecke oder durch den Gotthard-Basistunnel bestens kombinieren.

Geschichten

Geschichten zum Gotthard – Legendäres, Sagenhaftes und Menschliches.

Der Gotthard bewegt Land und Leute seit Jahrhunderten nicht nur physisch, sondern auch geistig. Die Region ist aus verkehrslandschaftlicher Sicht äusserst faszinierend, spielt aber auch für die Entwicklung der modernen Schweiz eine zentrale Rolle. Mit den Pionierwerken, dem Bau der Gotthardbahn 1882 und der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels 2016, schreibt die Schweiz wiederholt Geschichte, weit über ihre Grenzen hinaus. Finden Sie hier Themen zum Bau der Tunnels, zur Geschichte der Transitroute und der Gotthard-Region. Ebenso beleuchten wir Fragen der Nachhaltigkeit und zeigen Menschen, die am Gotthard viel bewegen.

STS Media Corner

Footer