Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Schlauchboot-Abenteuer Aare.

Schlauchboot-Abenteuer Aare.

Auf dem Wasserweg in die Bundesstadt – bei einer gemütlichen Schlauchboot-Fahrt auf der Aare von Thun nach Bern.

Die Schlauchboot-Fahrt von Thun nach Bern ist ein besonderes Erlebnis für Sie und Ihre Schüler. Nach der Instruktion bei der Einbootstelle in Thun geht es unter der Leitung eines ausgebildeten Rafting-Guides (pro Schlauchboot ein Guide) auf den Fluss. Auf der Fahrt von Thun nach Bern erleben Sie schnelle und langsame Strömungen in einer abwechslungsreichen Flusslandschaft, Ausblicke auf die Berner Alpen und als Krönung die Ankunft in Bern mit der Bundeshauskuppel vor Augen.

  • Spiel & Spass

Profitieren

Dank dem RailAway-Kombi profitiert Ihre Schul-/Jugendgruppe von:

  • einem Gratis-Angebot für jeden 10. Teilnehmenden.
  • der Zugfahrt zum Schultarif in der 2. Klasse nach Thun und zurück ab Bern (Aufpreis bei Fahrt bis Schwäbis).
  • Schlauchboot, Paddel, Schwimmweste und je nach Wetter Neoprenanzüge.
  • Instruktion und Begleitung durch ausgebildeten und zertifizierten Rafting-Guide.

Angebot gültig: 1. April bis 31. Oktober 2016.

Details

Reiseprogramm.

  • Anreise mit dem Zug nach Thun oder Schwäbis.
  • In Thun: Spaziergang vom Bahnhof zur Einbootstelle (ca. 10 Min.); in Schwäbis:
    Die Haltestelle Schwäbis liegt direkt neben der Einbootstelle.
  • 10.15 Uhr: Treffpunkt mit dem Guide bei der Regiebrücke.
  • Instruktion durch den Rafting-Guide bei der Einbootstelle.
  • Start zum Schlauchboot-Abenteuer Aare.
  • Ca. 15.30 Uhr: Ende der Fahrt in Bern Marzili.
  • Spaziergang zum Bahnhof Bern (ca. 20 Min.).
  • Rückreise mit dem Zug ab Bern.

Informationen und Hinweise.

  • Für Ihre Reiseplanung: Fahrplan
  • Alle Teilnehmenden müssen schwimmen können.
  • Der Konsum von Alkohol ist zu jeder Zeit untersagt.
  • Tipp: Picknickplätze/Restaurants unterwegs (Verpflegung kann organisiert werden).
  • Mitnehmen: Badekleidung, Kleidung aus Wolle/Kunstfaser, Ersatzschuhe, Regenjacke, Sonnenbrille, Sonnenschutz, Kopfbedeckung.
  • Büroöffnungszeiten Alpine Raft: 7.30–20 Uhr.
  • Info über Durchführung: Tel. 033 823 41 00 (Vorabend bis 22 Uhr/Reisetag ab 7 Uhr).
  • Allgemeine Infos: Alpinraft, Tel. 033 823 41 00, www.alpinraft.ch.

Karte.

Preise

RailAway-Kombi.

Im ermässigten Kombi-Preis inbegriffen: Zugfahrt zum Schultarif und Miete von Schlauchboot, Paddel, Schwimmweste und je nach Wetter Neoprenanzüge, Instruktion und Begleitung durch ausgebildeten und zertifizierten Rafting-Guide. Preisbeispiele 2. Klasse, in CHF.

 Kinder
6–16 Jahre
Jugendliche
16–25 Jahre
Begleitperson
mit Halbtax
Biel/Bienne97.2097.2097.20
Freiburg/Fribourg96.6096.6096.60
Locarno149.60149.60149.60
Luzern108.80108.80108.80
    

Angebot gültig: 1. April bis 31.Oktober 2016.

Mindestgruppengrösse: 10 Personen; für jeden 10. Teilnehmenden ist das ganze Angebot gratis.

Weitere Ermässigungen:
Mit GA:
Die Zugfahrt ist gratis, die jeweiligen Personen werden zur Anzahl Reisenden dazugerechnet.

Zusatzinformationen:

  • Das nationale Zugbillett ist 7 Tage gültig.
  • Das RailAway-Kombi ist auch ohne Halbtax erhältlich.

Die Preisbeispiele sind für Fahrten über den üblichen Reiseweg berechnet.
Preise inkl. MWST. Preis- und Produktänderungen vorbehalten. Preisstand: 1. Januar 2016.

Information für den Verkauf:
Rdf-Art.-Nr. 5640

Buchen

Dieses RailAway-Kombi für Schulen/Jugendgruppen buchen Sie:

  • über das Offertformular.
  • beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz).
  • am Billett- oder Gruppenreiseschalter im Bahnhof (Öffnungszeiten).

Wir empfehlen Ihnen eine frühzeitige Buchung, mindestens jedoch 1 Woche vor Reiseantritt.
Bitte beachten Sie: Dieses ermässigte RailAway-Kombi können Sie nur an den oben aufgeführten Verkaufspunkten buchen.

Kontakt  

Auskunft zum Angebot:
Rail Service
0900 300 300
(CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz)
oder an Ihrem Bahnhof.

Feedback an RailAway

Footer