Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Familien sind am Zug.

Budgetfreundlich unterwegs mit Junior-Karte und Enkel-Karte.

Reisen mit der SBB und dem Öffentlichen Verkehr schont das Familienbudget. Mit der Junior-Karte und der Enkel-Karte für nur je 30 Franken reisen Kinder von 6 bis 16 Jahren in Begleitung eines Eltern- bzw. Grosselternteils mit gültigem Fahrausweis ein ganzes Jahr lang gratis durch die Schweiz. Begleitet eine andere über 16-jährige Person den Nachwuchs, gibt es die Kinder-Tageskarte in der 2. Klasse für 15 und in der 1. Klasse für 30 Franken. Geniessen Sie Ihre Freiheit und kaufen Sie gleich Ihre Junior-Karte oder Ihre Enkel-Karte.

Der Taktfahrplan.

Dank dem riesigen Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln, der einzigartigen Fahrplandichte und perfekt aufeinander abgestimmten Abfahrts- und Ankunftszeiten erreichen Sie mit Ihrer Familie praktisch jeden Ort in der Schweiz ohne Wartezeit. Denn der Taktfahrplan verbindet die grossen Zentren jede halbe Stunde miteinander, Städte und Regionen einmal pro Stunde. Das macht die SBB und den Öffentlichen Verkehr zum idealen Verkehrsmittel für Ausflüge aller Art.

Ihr Spielplatz auf Rädern: Ticki-Park-Familienwagen.

Die ersten sind bereits unterwegs – und bis Mitte 2013 rüsten wir alle doppelstöckigen InterCity-Züge im Fernverkehr mit den neuen Ticki Park-Familienwagen aus. So können sich Ihre Kleinen inmitten einer fantasievollen Dschungelwelt austoben und sich mit den spannenden Brettspielen «Dschungeljagd» und «Schlangenspiel» die Fahrt versüssen. Die Spielfiguren dazu gibts im SBB Restaurant, SBB Bistro und/oder an der SBB Minibar.

Familienwagen – die im Fahrplan mit FA bezeichnet sind – befinden sich jeweils am Anfang oder Ende der Zugkomposition. Hier finden Sie im Obergeschoss den Spielplatz und im Untergeschoss die Abstellplätze für Kinderwagen und Velos.

Footer