Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Landesmuseum Zürich.

Landesmuseum Zürich.

Schweizer Geschichte erleben – im Landesmuseum Zürich. Neben den historischen Dauerausstellungen machen aktuelle Wechselausstellungen jeden Besuch zu einem Erlebnis.

Das Landesmuseum Zürich ist das meistbesuchte kulturhistorische Museum der Schweiz. Nur zwei Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, zeigen seine beliebten Dauer- und Wechselausstellungen Schweizer Geschichte bis heute und erschliessen die schweizerischen Identitäten sowie die geschichtliche, gesellschaftliche und kulturelle Vielfalt unseres Landes.

  • Kunst, Wissen & Museen

Profitieren

Dank dem RailAway-Kombi profitieren Sie von:

  • 10% Ermässigung auf die Zugfahrt nach Zürich HB und zurück.
  • 10% Ermässigung auf den Eintritt.

Angebot gültig: 1. Februar 2016 bis 31. Januar 2017.

Falls Sie im Besitz eines Schweizer Museumspasses oder Young Swiss Card sind, profitieren Sie von:

  • 10% Ermässigung auf die Zugfahrt nach Zürich HB und zurück.

Angebot gültig: 1. November 2015 bis 31. Oktober 2016.

Ausstellungen

Dauerausstellungen

Galerie Sammlungen

Geschichte Schweiz

Möbel & Räume

Waffenturm

Ausstellungen

Dada Universal
5. Februar bis 28. März 2016

Conrad Gessner. 1516–2016
17. März bis 19. Juni 2016

Swiss Press Photo 16
3. Mai bis 3. Juli 2016

Ausstellungsort

Schweizerisches Nationalmuseum
Landesmuseum Zürich
Museumstrasse 2
8021 Zürich

Sprachen

Deutsch, Französisch

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 10–17 Uhr
Donnerstag 10–19 Uhr

Führungen

Öffentliche Führungen, Private Führungen und grosses Angebot an Veranstaltungen für Erwachsene, Kinder und Familien. Programm unter www.landesmuseum.ch,
Tel. 058 466 65 11
  

Informationen und Hinweise.

  • Für Ihre Reiseplanung: Fahrplan
  • Transfer: ab Zürich Hauptbahnhof ca. 2 Minuten zu Fuss – das Landesmuseum liegt direkt neben dem Hauptbahnhof.
  • Das Angebot ist rollstuhlgängig.
  • Info: www.landesmuseum.ch, Tel. 058 466 65 11.

Karte.

Hotels

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt und übernachten Sie in der Region.

Preise

RailAway-Kombi.

Im ermässigten Kombi-Preis inbegriffen: Zugfahrt (10%) nach Zürich HB und zurück und Eintritt (10%). Preisbeispiele 2. Klasse, in CHF.

 1/21/1
Basel SBB38.8068.40
Bern54.0099.00
Luzern31.6054.00
St.Gallen36.0063.00
   

Angebot gültig: 1. Februar 2016 bis 31. Januar 2017.

Weitere Ermässigungen:
Mit Junior-Karte:
Für Kinder bis 16 Jahre ist das ganze Angebot gratis.
Mit GA: CHF 9.–, ermässigten Eintritt vor der Abreise kaufen.
Für Studierende/Frauen ab 64/Männer ab 65/mit IV: CHF 1.80 Ermässigung, ermässigtes RailAway-Kombi vor der Abreise kaufen.

Zusatzinformationen:

  • Das nationale Billett ist 3 Tage gültig. Im Tarifverbund Verbundname ZVV/Z-Pass (regional) gilt das Angebot 1 Tag.
  • Das RailAway-Kombi ist auch ohne Halbtax und für die 1. Klasse erhältlich.

Die Preisbeispiele sind für Fahrten über den üblichen Reiseweg berechnet.
Preise inkl. MWST. Preis- und Produktänderungen vorbehalten. Preisstand: 1. Januar 2016.

Information für den Verkauf:
HR-Art.-Nr. 8959
ZVV-Art.-Nr. 8960
Z-Pass Art.-Nr. 7440; 7441; 7442; 7443

RailTicket mit Schweizer Museumspass:
HR-Art.-Nr. 6602

Kaufen

Das RailAway-Kombi erhalten Sie:

  • online.
  • beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz).
  • am Billettschalter im Bahnhof (Öffnungszeiten).

Bitte beachten Sie: Dieses ermässigte RailAway-Kombi erhalten Sie nur an den oben aufgeführten Verkaufspunkten.

Falls Sie im Besitz eines Schweizer Museumspasses oder einer Young Swiss Card sind, erhalten Sie das ermässigte ÖV-Billett:

  • am Billettschalter im Bahnhof (Öffnungszeiten).
  • beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz).

Wichtig: Bitte weisen Sie im Zug den Schweizer Museumspass oder die Young Swiss Card zusammen mit dem ermässigten ÖV-Billett vor. Auf der Rückreise nur gültig mit dem Museumsstempel auf der Rückseite des ÖV-Billetts.

Nicht erhältlich innerhalb des Verbundes.

Kontakt  

Auskunft zum Angebot:
Rail Service
0900 300 300
(CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz)
oder an Ihrem Bahnhof.

Feedback an RailAway

Footer