Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Damit niemand auf der Strecke bleibt.

Hier finden Sie Antworten zu den am meisten gestellten Fragen zu SBB Businesstravel.

Bei weiteren Fragen zu SBB Businesstravel wenden Sie sich bitte an unser Businesstravel-Service-Center.

Rückerstattungen

Für die über SBB Businesstravel bezogenen Billette gilt ein spezieller Rückerstattungsprozess:

Haben Sie Ihr Billett im SBB Ticket Shop für Privatkunden (Kauf ohne Businesstravel-Vertrag) gekauft? Dann folgen Sie bitte diesem Link.
 

Rückerstattung von Fahrausweisen Schweiz:
Eine Gutschrift für nicht oder nur teilweise benutzte Fahrausweise, welche Sie über SBB Businesstravel gekauft haben, können Sie mittels untenstehenden Formularen beantragen. Pro erstatteter Fahrausweis wird ein Selbstbehalt von 10 Franken erhoben.

Online-Formular:

Word-Formular:

Rückerstattung von internationalen Fahrausweisen:
Eine Gutschrift für nicht oder nur teilweise benutzte Fahrausweise können Sie mittels untenstehenden Formularen beantragen.

Da nur die auf dem Ticket aufgeführten Fahrgäste mitreisen dürfen, muss bei Änderungen (z.B. der Teilnehmerzahl) das OnlineTicket annulliert und neu gebucht werden.

Je nach Zeitpunkt der Einsendung werden unterschiedliche Erstattungsbeträge gutgeschrieben. Senden Sie deshalb Annullierungen umgehend ein. Pro erstatteter Fahrausweis wird ein Selbstbehalt erhoben. 

Online-Formular:

Word-Formular:

Wegweiser

Wegweiser für Geschäftskunden – was finde ich wo?

Ob Mitglied der Geschäftsleitung, Travelmanager oder Geschäftsreisende/r – hier zeigen wir Ihnen, wo Sie auf unseren Seiten Informationen zu Ihren Interessen und Ihren ganz spezifischen Aufgaben am schnellsten finden.

Flottenmanager / Facility Manager

Kontakt  

SBB Contact Center 
Businesstravel-Service-Center 
Postfach 176 
CH-3900 Brig 

0848 111 456 
business@sbb.ch 

Bedingungen

Footer