Navigieren auf SBB.ch

SBB Partner Service – schneller zum Billett.

Mehr und mehr Menschen reisen mit der Bahn. Damit Ihr Reisebüro vom wachsenden Bahnmarkt profitieren und Ihren Kunden ein Plus an Service bieten kann, empfehlen wir Ihnen unsere neue Lösung, die ebenso einfach wie vorteilhaft ist: SBB Partner Service.

Mit SBB Partner Service kaufen Sie Billette und Reservierungen schnell, einfach und ohne vertieftes Bahnwissen. Sie drucken sie aus, verwalten sie und verschicken sie elektronisch – ohne zusätzliche Infrastruktur. SBB Partner Service ist der erste Schritt der umfassenden Modernisierung unserer Betriebssysteme.

Ihre Vorteile

  • Sie stellen elektronische Tickets für die Schweiz, Deutschland, Österreich, Mailand und Paris selber aus und schicken sie Ihren Kunden unkompliziert per E-Mail. Damit sind auch kurzfristige Buchungen möglich.
  • Sie reservieren und buchen Gruppen bis fünf Personen.
  • Vorteilhafte Tarifoptionen (z. B. Sparbillette Deutschland, Frankreich, Österreich) werden Ihnen automatisch angezeigt.
  • Sie stellen Abonnemente wie GA, Halbtax und Verbundabos aus.
  • Sie haben Zugriff auf den Echtzeitfahrplan (Streckenunterbrüche, Umleitungen).
  • Der geführte Buchungsprozess ist einfach und selbsterklärend. Ausserdem stehen Ihnen Zusatzfelder für benutzerdefinierte Daten pro Buchung zur Verfügung.
  • 50% Zeitersparnis gegenüber Railticketing gemäss Pilotversuch.
  • Technische und tarifarische Fragen beantwortet Ihnen unser kompetentes Helpdesk-Team.
  • Die Daten aus SBB Partner Service können Sie in Ihre Backoffice-Anwendung übertragen. Übersichtliche Statistiken und Auswertungen komplettieren das Angebot.

Hinweis: Sortimentsteile, die Sie nicht online beziehen können, schickt Ihnen das Businesstravel Service Center auf Bestellung kostenlos zu. Oder Sie holen die Artikel an einem bedienten Bahnhof ab.

Technische Voraussetzungen

An Ihrer Verkaufsstelle benötigen Sie nur Internetzugang und einen aktuellen Browser.

Die Geschäftsfallschnittstelle wird es Ihnen ermöglichen, die Verkaufsdaten (Dossier-Nummern, User-ID, Passagiernamen, Preis, Mehrwertsteuer, Buchungs- und Reisedaten, Ticketnummern, Artikelbezeichnung, Strecke, Referenztext, usw.) in Ihrem Backoffice weiterzuverarbeiten. Für den Import der Verkaufsdaten in Ihre Mid- oder Front-Office-Applikation wird pro verkauftem Billett ein XML-File auf Ihrem FTP-Server bereitgestellt.

Die ausführliche Schnittstellenspezifikation können Sie per per E-Mail unter partnervertrieb@sbb.ch anfordern.

Kommissionen

Kommissionsmodell.

Die SBB bezahlt Ihnen eine Kommission auf internationale Billette und Reservierungen. Die Kommission wird Ihnen zweimal jährlich im Juli und Januar rückwirkend gutgeschrieben.

Kommission auf Reservierungen (inkl. Globalpreise): 
SBB (nationale Reservierungen):0%
SNCF (inkl. Lyria und innerfranzösische TGV), RENFE, Eurostar und Thalys:4%
übrige Bahnen:8%
  
Kommission auf Billettverkäufe: 
SBB (nationale Fahrausweise):0%
alle Bahnen im internationalen Verkehr:5%
  

Hinweis: Der Schweizer Anteil wird bei internationalen Bahnbilletten und Reservierungen gleich kommissioniert wie der ausländische Anteil.

Vertragliche Voraussetzungen und Inkasso.

Vertragliche Grundlage der Zusammenarbeit bilden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und der Distributions-Vertrag. Für einen Jahresumsatz bis CHF 30 000 akzeptieren wir eine Kreditkarte als Zahlungsmittel. Bei höheren Umsätzen verlangen wir eine Bankgarantie von einem Zwölftel eines Jahresumsatzes (mind. CHF 5 000). Wer bereits eine Garantie für den Verkauf über Railticketing hinterlegt hat, muss keine zweite Garantie beibringen. Die Belastung erfolgt über Lastschriftverfahren (LSV).

Anmeldung

Interessiert?

Melden Sie sich über unser Anmeldeformular an. Gerne stellen wir Ihnen danach den Distributions-Vertrag und das LSV-Formular zur Unterschrift zu.

Nach Erhalt der ausgefüllten und unterschriebenen Formulare schalten wir Sie für den SBB Partner Service auf. Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort schicken wir Ihnen per E-Mail.

Fragen zur Zusammenarbeit (Vertrag, Kommissionen, Gebühren, Details zur Schnittstelle, usw.) beantworten wir Ihnen gerne persönlich. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

SBB Vertrieb und Services
Kanalmanagement und Partnervertrieb
Wylerstrasse 123/125
3000 Bern 65
partnervertrieb@sbb.ch

Downloads  

Kontakt  

SBB Vertrieb und Services
Kanalmanagement und Partnervertrieb
Wylerstrasse 123/125
3000 Bern 65
partnervertrieb@sbb.ch

5000

Footer