Navigieren auf SBB.ch

Im Halbstundentakt zum nächsten Kunden.

Für Geschäftsreisen innerhalb der Schweiz ist die Bahn das ideale Verkehrsmittel.

Reisen mit der Bahn sind kostengünstig, schonen die Umwelt und sind gut fürs Firmenimage. Sie und Ihre Mitarbeitenden reisen flexibel dank dichtem Fahrplan staufrei direkt ins Herz der Stadt und sparen sich noch die Parkplatzsuche.

Übrigens: Bei Bahnreisen ist fast die gesamte Reisezeit Nutzzeit. Während wir Sie zuverlässig und bequem ans Ziel bringen, können Sie in Ruhe arbeiten, diskutieren, ein Meeting vorbereiten oder einfach nur entspannen.

Mobilitätsberatung: Nutzen Sie unsere Expertise.

Auf den Seiten unserer Mobilitätsberater finden Sie Vergleichsrechnungen, interessante Fallbeispiele und weitere Informationen zu den Themen Ökologie und Kostenoptimierung.

Erstklassig arbeiten in der 1. Klasse

Gönnen Sie sich und Ihren Mitarbeitenden auch unterwegs perfekte Arbeitsbedingungen und den Komfort der 1. Klasse. Hier bestehen ideale Voraussetzungen für produktives Arbeiten ganz wie im Büro – und all das günstiger als Sie denken!

Mehr Komfort für Sie.

Die 1. Klasse bietet Ihnen

  • im Fernverkehr vorwiegend 2+1-Bestuhlung im Grossraumwagen (gegenüber 2+2 in der 2. Klasse)
  • breite Sitze und viel Beinfreiheit
  • Ablageflächen für Laptop und Akten
  • Steckdosen am Sitzplatz (in allen ICN und in 75% der klimatisierten Fernverkehrszüge)
  • ruhige Atmosphäre
Darüber hinaus stehen Ihnen in der 1. Klasse der InterCity-Züge dezidierte Businesszonen mit zusätzlichen Ausstattungsmerkmalen wie beispielsweise Leselampen, Mobilfunkverstärker und WLAN zur Verfügung.

Und in speziellen Ruhezonen in der 1. Klasse vieler Fernverkehrszüge können Sie ungestört lesen, arbeiten oder sich einfach nur entspannen.

Im internationalen Verkehr.
Auf grenzüberschreitenden Verbindungen profitieren Sie zusätzlich von speziellen Angeboten:

Günstiger als Sie denken.

Geschäftsreisen in der 1. Klasse schaffen eine echte Win-Win-Win-Situation: Ihre Angestellten reisen entspannt und können die Reisezeit effizient nutzen, die Umwelt profitiert von geringeren CO2-Emissionen und Ihr Unternehmen schärft sein Image. Und das Beste: All das ist nicht einmal teuer!

  • In der 1. Klasse mit Halbtax reisen Sie günstiger als in der 2. Klasse ohne Halbtax.
    Beispiel: Zürich–Genf einfache Fahrt:
    2. Klasse ohne Halbtax CHF 84.–
    1. Klasse mit Halbtax CHF 73.50
  • Mit einem GA 1. Klasse geniessen Ihre Angestellten für nur 15 Franken pro Tag freie Fahrt auf den Strecken der SBB und der meisten Privatbahnen in der ganzen Schweiz, in Postautos und Schiffen sowie öffentlichen Nahverkehrsmitteln wie Tram und Bus in den meisten Städten und Agglomerationen.

Kombinierte Mobilität

Unser durchdachtes Mobilitätskonzept kombiniert Velo, Auto und Bahn optimal. Fahren Sie beispielsweise mit dem Velo oder dem Auto zum Bahnhof, nutzen dort eine bewachte Velostation oder unser P+Rail-Angebot und steigen Sie am Zielbahnhof in ein Taxi oder noch besser in ein Auto unseres CarSharing-Partners Mobility.

Mehr Informationen zu Velostellplätzen, P+Rail und Mobility CarSharing finden Sie auf unseren Seiten zur kombinierten Mobilität.