Navigieren auf SBB.ch

Serviceleistungen im Zug – alles für Ihren Komfort.

Businesszone

In der Businesszone in der 1. Klasse der InterCity-Züge können Sie ungestört arbeiten und profitieren von:

  • Arbeitsplätzen mit Tischen, Steckdosen und Leselampen
  • Verstärkern für verbesserten Mobiltelefon-Empfang und optimierten Datentransfer
  • WLAN für den drahtlosen Internet-Zugriff (auf bestimmten Strecken)
  • Garderobe, Gepäckstauraum

Reservieren Sie einfach einen dieser mobilen Arbeitsplätze beim Businesstravel-Service-Center, 0848 111 456, wenn Sie unterwegs so effizient arbeiten wollen wie im Büro.

Auf folgenden Strecken werden Businesszonen angeboten:

  • Basel SBB–Luzern–Gotthard–Lugano
  • Basel SBB–Zürich HB–Chur
  • Basel SBB–Bern–Interlaken Ost
  • Genf Flughafen–Biel/Bienne–Zürich HB–St. Gallen
  • Genf Flughafen–Bern–Zürich HB–St. Gallen
  • Lausanne–Biel/Bienne–Basel SBB
  • Romanshorn–Zürich HB–Bern–Brig
  • Basel SBB–Bern–Interlaken Ost
  • Basel SBB–Bern–Brig
  • Zürich HB–Luzern
  • Biel/Bienne–Bern

Ruhezone

In der Ruhezone in der 1. Klasse können Sie ungestört lesen, arbeiten oder einfach nach Herzenslust die Fahrt geniessen und entspannt die Landschaft vorbeiziehen lassen.

 

 

In den Ruhezonen nicht gestattet sind:

  • Gespräche und Diskussionen (auch dann nicht, wenn sie leise geführt werden).
  • Musik oder Radio hören (auch nicht mit Kopfhörer).
  • Abspielen von Audio- und Videoprogrammen mit dem Notebook.
  • Telefongespräche führen.

Strecken mit Ruhezonen in der 1. Klasse:

  • Basel SBB–Luzern–Gotthard–Lugano
  • Basel SBB–Zürich HB–Chur
  • Basel SBB–Bern–Interlaken Ost
  • Basel SBB–Bern–Brig
  • Genf Flughafen–Biel/Bienne–Zürich HB–St. Gallen
  • Genf Flughafen–Lausanne–Bern–Zürich HB–St. Gallen
  • Lausanne–Biel/Bienne–Basel SBB
  • Romanshorn–Zürich HB–Bern–Brig
  • Zürich HB–Luzern
  • Zürich HB–Lugano

Bahngastronomie

Damit Sie auch unterwegs in einer angenehmen Atmosphäre essen und trinken können, servieren wir Ihnen in der Schweiz in den SBB Restaurants, den SBB Bistros und mit der SBB Minibar Getränke, Speisen und Snacks. Wenn Sie ins Ausland reisen, finden Sie in einigen internationalen Zügen Speisewagen oder Bordbistros.

Aktuelle Informationen zu unserem Gastronomie-Angebot finden Sie auf unseren Bahngastronomie-Seiten.

Online

Internetzugang. Online im Zug.

Die SBB und die Mobilfunkanbieter setzen auf Signalverstärker der neuesten Generation, damit Fahrgäste im Zug besseren Empfang haben. Entsprechend ausgerüstete Wagen sind mit Klebern gekennzeichnet.

Verbesserter Empfang - neuer Kleber an der Einstiegstüre.

Sämtliche Züge des Fernverkehrs erhalten bis Ende 2014 sogenannte 3G/4G-Signalverstärker. Damit wird das Mobilfunk-Signal von aussen in den Wagen geleitet. Übrigens ist der Ausbau im europäischen Vergleich in der Schweiz am meisten fortgeschritten, auf immer mehr Strecken surfen Kundinnen und Kunden bereits über 4G/LTE.

Fahrgäste, die WiFi im Zug nutzen wollen, können ihr Smartphone als persönlichen Hotspot einschalten und so mit ihrem Laptop oder Tablet online gehen.

Internetzugang. Online am Bahnhof mit SBB-FREE WiFi.

Meetings

Nutzen Sie unsere Extrawagen für exklusive Meetings im Zug.

Gönnen Sie sich und Ihren Geschäftspartnern etwas ganz Besonderes: In unserem Salon de Luxe stimmen Platzangebot und technische Ausstattung sowieso und zusätzlich geniessen Sie den gehobenen Komfort und das spezielle Ambiente. Und zum Abschluss Ihres Meetings überraschen Sie mit Lunch an Bord.

Weitere Informationen zu unseren Extrawagen und -zügen finden Sie auf unseren Gruppenreise-Seiten.

5000