Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

«Einen typischen Arbeitstag als Zugverkehrsleiterin gibt es nicht.»

Katja Inauen, Zugverkehrsleiterin Betriebszentrale Ost

Was gefällt dir an deinem Job als Zugverkehrsleiterin besonders gut?
Mir gefällt insbesondere die Abwechslung in meinem Job. Einen typischen Arbeitstag als Zugverkehrsleiterin gibt es nicht. Jeder Tag ist anders und jeden Tag stellen sich mir neue Herausforderungen. Natürlich ist der Zugverkehr mehrheitlich vom Jahresfahrplan bestimmt. Es gibt aber auch Abweichungen, welche nicht vorauszusehen sind. Heute eine Baustelle auf einem Streckenabschnitt – morgen Extrazüge oder ein Defekt am Zug. So weiss ich oft nach Schichtende nicht, welche Herausforderungen am nächsten Arbeitstag zu bewältigen sind. Zudem wechseln meine Teamkolleginnen und Teamkollegen innerhalb des Sektors die zu überwachende Strecke. Dies schafft ebenfalls Abwechslung.

Welches sind die grössten Herausforderungen in deinem Job?
Bei Störungen muss ich als Zugverkehrsleiterin rasch und richtig reagieren und gleichzeitig alle Vorschriften einhalten. Schnell werden die Zugverkehrsleitenden dann zu Teamplayern. Gemeinsam finden wir die beste Lösung und unterstützen uns gegenseitig.

Was schätzt du besonders an der SBB als Arbeitgeberin?
Die SBB ist eine zukunftsorientierte Arbeitgeberin, welche mir einen sicheren Arbeitsplatz bietet. Zudem profitiere ich von verschiedenen Benefits wie z.B. Fahrvergünstigungen.

Was sind deine beruflichen Ziele in nächster Zukunft?
Ich habe vor einiger Zeit einen einjährigen Stage bei PAZ (Personaleinsatz, Arbeitsorganisation und Zentrum für Lernende) gemacht. Während dieser Zeit konnte ich viele neue Erfahrungen sammeln. Danach bin ich wieder in den Beruf der Zugverkehrsleiterin zurückgekehrt. In nächster Zeit möchte ich auch weiterhin diesem Beruf nachgehen, da er mir sehr viel Freude bereitet. Ich bin aber weiterhin offen für Weiterbildungsangebote, durch welche ich mich in meinem Job spezialisieren kann.

Kontakt  

SBB AG
Human Resources, Shared Service Center, REK ZVL/LF
Rue de la Carrière 2a
1701 Fribourg
Schweiz
+41 51 220 20 29

Footer