Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Fragen zur Bewerbung.

Haben Sie Fragen rund um Ihre Bewerbung? Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu Themen wie Bewerbungsunterlagen, Bewerbungsgespräche, Datenschutz und vielem mehr.

     

Stellensuche & Bewerbung.  

Wie kann ich mich auf eine konkrete Stelle bewerben?  

Sie können sich direkt online via Inserat bewerben oder die Bewerbung per Post zu uns ins HR SSC nach Fribourg senden. Bei Papierbewerbungen ist die Referenznummer der betroffenen Stelle auf der Bewerbung zu vermerken. Alle unseren offenen Stellen finden Sie unter www.sbb.ch/jobs.  

Zum Vergrössern bitte anklicken.

     

Wie kann ich mich spontan bewerben?  

Sie können im Karriereportal ein Profil erstellen und dies freigeben. Dadurch können alle Mitarbeitenden, die für die SBB rekrutieren, Ihr Profil einsehen und Sie zu einer Bewerbung auffordern. 

Zum Vergrössern bitte anklicken.

     

Wer ist Ansprechperson bei allgemeinen Fragen zu meiner Bewerbung?  

Für allgemeine Fragen zur Bewerbung kontaktieren Sie bitte unser Bewerbungsmanagement-Team per E-Mail (bewerbungen@sbb.ch) oder per Telefon unter der Nummer +41 (0)51 220 20 29. Bei inhaltlichen Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an die im Stelleninserat angegebene Kontaktperson.  

Welche Informationen sollte meine Bewerbung enthalten?  

Betrachten Sie Ihre Bewerbung als Ihre Visitenkarte und als eine erste Arbeitsprobe. In der Broschüre «Richtig bewerben» haben wir alle wichtigen Tipps und Tricks für Ihre Bewerbung zusammengestellt.   

In welchen Dateiformaten soll ich meine Anlagen hochladen?  

Vorzugsweise laden Sie ihre Anlagen im pdf-Format hoch, wobei auch andere Formate (ausser JPGs) möglich sind. Zudem begünstigen wir es, wenn Sie alle Ihre Diplome in einem Dokument hochladen (und nicht pro Diplom eine Datei).    

Wie kann ich mein hochgeladenes Motivationsschreiben ändern?  

Das Motivationsschreiben kann nach dem Versand der Bewerbung nicht mehr geändert werden. Der Kandidat kann das aktuelle Schreiben per E-Mail an bewerbungen@sbb.ch senden, wo das neue Motivationsschreiben durch das Bewerbungsmanagement-Team erfasst wird. Wichtig ist, dass die Referenznummer der betroffenen Stelle auf dem Motivationsschreiben notiert ist.  

Ich habe kein Bestätigungsmail erhalten – was tun?  

Haben Sie bereits ihre E-Mails im Spam-Ordner durchsucht? Manchmal kommt es vor, dass die  Schreiben in Ihrem Spam-Ordner gefiltert werden. Ansonsten steht Ihnen unser Bewerbungsmanagement Team unter der Nummer +41 (0)51 220 20 29 oder per E-Mail bewerbungen@sbb.ch zur Verfügung.  

Wo erhalte ich eine Übersicht über meine Bewerbungen?  

Um eine Übersicht über alle Stellen, auf die Sie sich beworben haben, zu erhalten, melden Sie sich mit Ihrem Kandidatenprofil an und öffnen Sie die Registerkarte «Bewerbungen». Unter «meine Bewerbung» sind Ihre Bewerbungen nach deren Status (Entwurf, in Bearbeitung, zurückgezogen etc.) sortiert. 

Zum Vergrössern bitte anklicken.

Wie kann ich meine Bewerbung zurückziehen?  

Ein Kandidat, welcher sich online beworben hat, kann seine Bewerbung im Karriereportal selber zurückziehen. In der Registerkarte «Bewerbungen» unter «meine Bewerbung» kann die betroffene Stelle markiert und anschliessend «löschen/zurückziehen» gewählt werden.

Zum Vergrössern bitte anklicken.

    

Bewerbungsprozess.

Wie sieht der typische Bewerbungsprozess aus?  

Wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben, erhalten unsere HR-Berater/Innen Ihr Dossier mit Ihren Daten. Diese analysieren im nächsten Schritt Ihre Kompetenzen und Erfahrungen und vergleichen diese mit den Anforderungen der Stelle, auf die Sie sich beworben haben. Erfüllen Sie unserer Einschätzung nach die Stellenanforderungen, kontaktieren wir Sie und laden Sie im Rahmen der ersten Phase zu einem telefonischen oder persönlichen Interview ein (oder zu einem Interview per Videokonferenz). Bei einer positiven Beurteilung werden anschliessend weitere Interviews vereinbart. Da wir Ihren zeitlichen Einsatz sehr zu schätzen wissen, werden wir Sie höchstens zweimal bitten, für ein Interview vor Ort anzureisen.  

Ich habe meine Bewerbung abgeschickt. Wie lange dauert es nun etwa, bis ich von Ihnen höre?  

Nachdem Sie sich auf eine Stelle beworben haben, erhalten Sie eine E-Mail (bei Online-Bewerbungen) oder einen Brief (bei Papierbewerbung), der den Eingang Ihrer Bewerbung bestätigt. Die SBB wählt Ihre Mitarbeitenden sehr bedacht aus, deshalb dauert es manchmal einige Zeit (=mehrere Wochen), um alle Unterlagen gewissenhaft durchzusehen. Wir bitten Sie um Verständnis und ein bisschen Geduld. Sie werden anschliessend per E-Mail oder per Telefon über das weitere Vorgehen informiert oder direkt zu einem Gespräch eingeladen.

Kann ich mich nach einer Absage immer noch bewerben?  

Selbstverständlich. Die SBB sucht laufend qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Vorzugsweise abonnieren Sie unseren Job-Newsletter auf www.sbb.ch/jobnewsletter um keine offene Stelle zu verpassen.  

    

Fragen zur Registrierung.

Ich habe meinen Benutzernamen oder mein Passwort vergessen. Was kann ich tun?  

Sie können sich per E-Mail ein neues Passwort zusenden lassen. Klicken Sie auf der Anmeldeseite auf „Passwort vergessen“ und folgen Sie den weiteren Anweisungen. Haben Sie hingegen Ihren Benutzernamen vergessen, wenden Sie sich an unser Bewerbungsmanagement-Team (+41 (0)51 220 20 29, das Ihnen gerne weiterhilft.   

Zum Vergrössern bitte anklicken.

Wie kann ich mein Kandidatenprofil löschen?  

Um Ihr Kandidatenprofil aus dem Karriereportal zu löschen, melden Sie sich zunächst mit Benutzername und Passwort an. In der Registerkarte «Kandidatenprofil» und dann unter «Registrierung löschen» kann der Button «Registrierung löschen» angewählt werden. Ihre Registrierung sowie Ihre Daten werden unwiderruflich gelöscht. Offene Bewerbungen können anschliessend nicht mehr berücksichtigt werden.  

Zum Vergrössern bitte anklicken.

    

Datenschutz.

Was passiert mit meinen persönlichen Daten und Unterlagen?  

Wir verwenden Ihre Daten ausschliesslich für den Bewerbungsprozess. Zugriff auf Ihre Daten haben lediglich die betroffenen Personen der Personalabteilung. Nach sechs Monaten werden alle Ihre Unterlagen automatisch gelöscht.

Footer