Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Akkreditierung.

Mess- und Diagnosetechnik

Wir bei der Mess- und Diagnosetechnik sind seit dem 3. Dezember 2008 als Prüfstelle für Messungen an Schienenfahrzeugen und Bahnanlagen nach der Norm ISO/IEC 17025 durch die Schweizerische Akkreditierungsstelle (SAS) akkreditiert.

Der Geltungsbereich umfasst die folgenden Tätigkeitsgebiete:

  • Hochspannungs- und Starkstromversuche
  • Radprofilmessungen an Eisenbahnfahrzeugen
  • Quasistatische Gleiseinsenkung
  • Störstrom
  • Stromabnehmer und Fahrdrahtanhub
  • Querverschiebewiderstand der Schwellen
  • Erschütterungen und Schwingungen
  • Fahrleitungsmessungen mit Hilfe Fahrleitungsmesswagen

Weitere Bereiche der Mess- und Diagnosetechnik sind dabei, die Akkreditierung zu erlangen.

Footer