Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Tim und Lena – Der verschwundene Adler.

Tim und Lena

Erleben Sie mit Ihrer Familie ein spannendes Detektivabenteuer im Oberbaselbiet: Die sympathischen Figuren Tim und Lena führen Gross und Klein auf der Suche nach dem verlorenen Adler von Olten aus durch den oberen Hauenstein ins malerische Homburgertal mit seinen verträumten Dörfern und seiner geheimnisvollen Burgruine.

Übersicht

Detektivabenteuer am Hauenstein.

Liniennetzplan.

Wo ist der verschwundene Adler? Auf der Suche nach dem verlorenen Adler aus dem Wappen von Läufelfingen begeben sich die Detektive gemeinsam mit Tim und Lena auf Spurensuche und erleben einen spannenden Nachmittag in einem unbekannten Winkel des Oberbaselbiets. Nach erfolgreichem Abschluss des Abenteuers erhält jeder Detektiv beim Bahnhof Sissach (Mo–Sa) oder Olten (Mo–So) einen Sofortpreis.

Broschüre

Broschüre.

FLIRT der Regio-S-Bahn Basel.

Um in die Schnnitzeljagd zu starten benötigen Sie eine Broschüre (pro Person eine), etwas zum Schreiben sowie ein gültiges Zugbillett. Die Broschüre erhalten Sie an den Bahnhöfen Olten, Sissach, Liestal und Basel oder Sie laden sie direkt auf der Webseite runter. Es lohnt sich, vor der Reise mit den Kindern das Detektivabenteuer zu lesen. Das Detektivabenteuer kann vom 1. April bis 31. Oktober 2017 absolviert werden.

Karte

Zum Vergrössern Karte anklicken

Footer