Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Der Rheintal-Express (REX).

Der Rheintal-Express verkehr seit dem Fahrplan 1995 im Stundentakt zwischen St. Gallen und Chur. Das ehemalige Rollmaterial, welches bis zum 8. Juni 2013 auf dieser Strecke im Einsatz war, bestand aus verschiedenen Personenwagen der Reihe EW II & IV sowie Bpm Wagenmaterial. Der Zug verkehrte lokbespannt; an den Endbahnhöfen Chur und St. Gallen wurden diese Loks jeweils neu an der Spitze gekuppelt.

Seit dem 9. Juni 2013 verkehren neu die Doppelstockzüge «Regio-Dosto» aus dem Werk der Firma Stadler Rail auf dem Rheintal-Express. Mit der Einführung der neuen Züge erfährt die Linie des Rheintal-Express einen grossen Qualitätssprung. Auf diesen Moment haben die Kundinnen und Kunden, die Kantone St. Gallen und Graubünden sowie die SBB lange gewartet.

Footer