Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Netz und Fahrplan.

Netz und Fahrplan.
Zum Vergrössern bitte anklicken.

Dichter Taktfahrplan.

Ab Dezember 2019 verkehren die Züge des Léman Express im Viertelstundentakt, im Kernnetz zwischen Coppet und Annemasse sogar alle zehn Minuten. Gegen Evian-les-Bains, St-Gervais und Annecy fahren sie zur Hauptverkehrszeit halbstündlich, den Rest des Tages stündlich. In Richtung Bellegarde verkehren die Züge alle 30 Minuten. Auf der Strecke Genf‒La Plaine wird der Vier-telstundentakt erst im Jahr 2030 eingeführt, nach Abschluss des Tiefbahnhofs Genf Cornavin.

Einfaches und schnelles Reisen

Dank dem Léman Express sind die Kunden schneller unterwegs. In 20 Minuten sind sie von Genf Cornavin in Annemasse, in 25 Minuten von Coppet in Genève Eaux-Vives. Auch die Fahrt von Lancy-Pont-Rouge nach Thonon dauert weniger als eine Stunde. Zudem wird das Ticketing verein-facht, denn dasselbe Billett gilt für das gesamte Netz des Léman Express. Die Anschlüsse an die restlichen öffentlichen oder privaten Verkehrsträger werden einfacher und für die Kunden entstehen um die Bahnhöfe echte Mobilitätshubs.

Footer