Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

ÖV Rätsel Trail – spannende Schnitzeljagd mit Bahn und Bus im Kanton Zug.

ÖV Rätsel Trail

Wie funktioniert der öV Rätsel Trail?

In der Infobroschüre finden Sie alle Infos sowie den Talon, um am Wettbewerb teilzunehmen. Die Infobroschüre ist auch im Reisezentrum Zug und an verschiedenen Bahnhöfen in der Region Zug erhältlich.

Vorbereiten.

  • Für die Schnitzeljagd mit dem öffentlichen Verkehr durch den Kanton Zug brauchen Sie ein gültiges öV Ticket. Ansonsten ist der öV Rätsel Trail kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer kein Abonnement für den öV besitzt, löst am besten eine Tageskarte des Tarifverbunds Zug, gültig für alle Zonen (Ticket Shop).
  • Wenn Sie am Wettbewerb teilnehmen möchten, brauchen Sie zudem noch einen Stift und die Infobroschüre.

Rätsel lösen und vor Ort verweilen.

  • Der ideale Ausgangspunkt ist der Bahnhof Zug (Bahnhofhalle, Stele; Abfahrtszeiten beim Treffpunkt). Dort starten alle drei Routen.
  • An jedem Posten hängt eine Tafel mit einem Rätsel in Form einer Frage – die gesuchte Antwort gibt Ihnen die nächste anzufahrende Haltestelle an. Also: Raten, einsteigen, zur Antworthaltestelle fahren und weiter geht’s…
  • Bei jedem Posten gibt es zudem Interessantes zum jeweiligen Standort zu erfahren und bei einigen Posten einen Tipp zum Verweilen.
  • Natürlich kann auch bei jedem beliebigen Posten der Trail beendet oder begonnen werden.
  • Falls Sie auf der Route mal nicht mehr weiter wissen, hilft vielleicht Google – oder Sie melden sich einfach bei der Hotline (041 728 58 00).

Am Wettbewerb teilnehmen und gewinnen.

  • Erfahren und erraten Sie eine ganze Route und finden Sie das gesuchte Lösungswort. Vergleichen Sie die beiden Maskottchen Billetta und Ticker auf jeder Postentafel. An einem der Posten sehen die Beiden nämlich anders aus als sonst. Auf welcher? Tragen Sie den gesuchten Haltestellennamen in den Talon am Ende der Infobroschüre ein. Dort finden Sie auch weitere Details zur Wettbewerbsteilnahme.
  • Mit Abgabe des Talons nehmen Sie an der monatlichen Verlosung teil und haben die Chance auf einen tollen Preis im Wert von CHF 100.–. Alle Kinder unter 14 Jahren, erhalten ausserdem eine kleine Überraschung.

      

Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Routen.

 
Anzahl Posten:5
Dauer
(ganze Route):
2 1/2 – 3 Stunden
Besonderheiten:Die Fragen sind kinderfreundlich gestaltet und die Route ist weniger lang als die beiden anderen Routen. Die Route führt an Berg und Wasser vorbei und bietet verlockende Möglichkeiten für Pausen und Abstecher.
  
 
Anzahl Posten:6
Dauer
(ganze Route):
ca. 3 1/2 Stunden
Besonderheiten:Man bleibt im Herzen des Kantons Zug und entdeckt dabei bekannte und weniger bekannte Orte. Passende Gelegenheiten für ein geselliges Anstossen auf den gemeinsamen Ausflug bieten sich dabei ebenfalls.
  
 
Anzahl Posten:6
Dauer
(ganze Route):
ca. 3 1/2 Stunden
Besonderheiten:Ländliche Idylle, bedeutende Zuger Standorte und viel Seenähe, die zu einem kurzen oder längeren Rast einlädt – das alles ist bei dieser Route dabei.
  

Die Routen des öV Rätsel Trails können das ganze Jahr über absolviert werden.

Tipps für Lehrpersonen.

  • Der öV Rätsel Trail bietet Schülern eine tolle Mischung aus Spass und Wissensvermittlung.
  • Je nach Zeitpunkt und Haltestellen kann es zu kleinen Wartezeiten kommen. Wenn Sie für diesen Fall ein, zwei Spiele im Kopf haben, bleibt der Ausflug auch dann kurzweilig.
  • Bei jedem Posten wird Interessantes zum Standort vermittelt. Wir geben Ihnen gerne Auskunft zu den Posten, falls Sie zu den entsprechenden Themen noch mehr Wissen zusammenstellen möchten.
  • Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr zu den Routen und deren Schwierigkeitsgrad erfahren möchten.

      

Wer steht dahinter?

Der öV Rätsel Trail wurde anlässlich des Jubiläums «Bus und Bahn – DIE BESTE VERBINDUNG seit 10 Jahren» von der ZVB und SBB im Dezember 2014 eröffnet.

Nun wünschen wir Ihnen eine spannende Entdeckungsreise mit dem öffentlichen Verkehr in der Region Zug!

Haben Sie noch Fragen?

Reisezentrum Zug
Zug Bahnhof
ZVB Schalter 8 oder SBB Billettschalter
Telefon 041 728 58 00

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr    6.15 bis 21 Uhr
Sa und So  6.45 bis 20 Uhr

Footer