Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Der Tellbus – eine Erfolgsgeschichte.

  • Der Tellbus verkehrt seit 2006 zwischen Altdorf und Luzern.
  • Im Jahr 2010 reisten 110 000 Fahrgäste mit dem Tellbus, doppelt so viele wie im Einführungsjahr.
  • An Spitzentagen benutzen 650 Personen den Tellbus.
  • Im Auftrag der SBB fahren die Verkehrsbetriebe Luzern (vbl AG) sowie die Auto AG Uri das Angebot des Tellbusses.
JahrEreignis
2006Eröffnung Tellbusverbindung am 27. September 2006 mit 4 Fahrten je Richtung.
2007

Aufgrund der grossen Nachfrage verkehren ab Januar 2007 bereits einzelne Kurse mit Zusatzbussen.

Im Januar 2007 benutzen täglich rund 250 Personen den Tellbus.

2008Der Kurs 07.03 Uhr ab Altdorf verkehrt aufgrund der hohen Nachfrage oft dreifach.
2009Am 16. März 2009 verkehrt zum ersten Mal der neue Doppelstockbus der VBL.
2010

Definitive Konzessionserteilung durch das BAV für 10 Jahre.

Ausbau Nachmittagsangebot: Neu verkehren 6 Kurse je Richtung.

Ab 25. Februar 2010 verkehrt ein weiterer Doppelstockbus als Tellbus. Dieser wurde durch die Auto AG Uri beschafft.

2011Weiterer Angebotsausbau: zusätzliche Kurse am Morgen. Es verkehren 7 Kurse je Richtung.
2012Der Tellbus verkehrt jetzt auch am Samstag. 08.05 Uhr und 18.05 Uhr ab Altdorf Telldenkmal sowie 9.08 Uhr und 17.08 Uhr ab Luzern Bahnhof.
2014Der Tellbus verkehrt neu 4x am Morgen und 6x am Abend.
2015Der Tellbus verkehrt neu 4x am Morgen und 7x am Nachmittag/Abend
2016An Samstagen verkehrt am Morgen und neu am Mittag sowie am Abend ein Tellbus in beide Richtungen.
  

Footer