Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Personenverkehr.

Mehr Fahrgäste, tieferes Ergebnis.

Mehr Fahrgäste, tieferes Ergebnis.

Erneut haben 2013 mehr Kundinnen und Kunden vom weiter gesteigerten Angebot des Personenverkehrs profitiert. Jeden Tag reisten über eine Million Fahrgäste mit der SBB, das sind 3.7 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Das Spartenergebnis konnte mit dieser positiven Entwicklung nicht mithalten: Gegenüber 2012 verminderte es sich auf CHF 96.1 Mio. (–64 Prozent). Höhere Erträge konnten die steigenden Kosten, insbesondere erhöhte Trassenkosten, nur zum Teil kompensieren. Um auch künftig erfolgreich zu sein, will die SBB den Kundenservice ausbauen – und zugleich weiterhin die Grundanforderung erfüllen, dass ihre Züge sicher, pünktlich und sauber unterwegs sind.

Footer