Entschädigungen aufgrund der Corona-Pandemie.

Die Corona-Pandemie trifft auch den Öffentlichen Verkehr hart. Obwohl die Nachfrage um bis zu 80 Prozent eingebrochen ist, verkehren 70 bis 80 Prozent der öffentlichen Verkehrsmittel weiterhin. Trotzdem hat sich die ÖV-Branche entschieden, einen möglichst grossen Teil der Kundinnen und Kunden für nicht genutzte Abonnemente zu entschädigen.