Entschädigung für die Kunden mit einem Jahres-Abo oder Monats-Abo während der ausserordentlichen Lage im ÖV aufgrund der Corona-Pandemie im Frühling 2020.

Aufgrund der ausserordentlichen Lage empfahl der Bundesrat zwischen dem 16. März 2020 und dem 10. Mai 2020 den ÖV nur in dringenden Fällen zu nutzen. Deshalb erhielten Besitzerinnen und Besitzer eines Verbundabos, eines Streckenabos oder eines Modul-Abos oder einer Monatskarte zum Halbtax eine Entschädigung.

Häufig gestellte Fragen.

Privatkunden mit einem Jahres-Abo.

Privatkunden mit einem Monats-Abo.

Wurde Ihre Frage noch nicht beantwortet?

Melden Sie sich telefonisch beim SBB Contact Center unter 0848 44 66 88 (0.08 CHF/Min.). Bitte beachten Sie, dass Sie aufgrund der aktuellen Situation eventuell mit längeren Wartezeiten rechnen müssen.

Weiterführender Inhalt

Unser digitaler Assistent hilft Ihnen gerne bei Ihren Fragen rund um GA und Halbtax.

Chat starten Digitaler Assistent / Live Chat. Link öffnet in neuem Fenster.

Ablösung Internet Explorer 11.

Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer 11 nach und nach ein (mehr dazu auf microsoft.comLink öffnet in neuem Fenster.). Wenn Sie SBB.ch trotzdem weiter mit dem Internet Explorer verwenden, könnte es zukünftig zu Funktionseinschränkungen und Darstellungsproblemen kommen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, einen moderneren Browser zu verwenden (z.B. Mozilla FirefoxLink öffnet in neuem Fenster.Google ChromeLink öffnet in neuem Fenster.Microsoft EdgeLink öffnet in neuem Fenster.).

Uns ist bewusst, dass der Umstieg auf einen neuen Browser eine erhebliche Umgewöhnung bedeutet und mit Unsicherheiten verbunden sein kann. Dank modernerem Browser werden Sie künftig von einem schnelleren und sichereren Zugang zum Internet profitieren. Wir versprechen Ihnen, dass wir auch in Zukunft mit vollem Elan daran weiterarbeiten, Ihnen einen barrierenfreien und inklusiven Zugang zu SBB.ch zu gewährleisten.