Partner.

Ein Angebot der SBB in Zusammenarbeit mit:

BMW Group Switzerland.

Die BMW Group Switzerland ist mit ihren Marken BMW und MINI der führende Premiumhersteller von Automobilen in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Das Unternehmen konnte im Geschäftsjahr 2017 erstmals mehr als 30 000 Automobile verkaufen und erzielte bereits zum achten Mal in Folge einen neuen Absatzrekord. Bei der BMW Group Switzerland in Dielsdorf (ZH) arbeiten über 360 Mitarbeitende in einer Vielzahl von Tätigkeitsfeldern.

BMW Group Switzerland Link öffnet in neuem Fenster.

Nissan.

Nissan gehört zu den Automobilproduzenten aus Übersee mit der stärksten Präsenz auf dem europäischen Markt. Die Nissan Intelligent Mobility Vision verfolgt das Ziel, sowohl die Emissionen als auch die Zahl der Unfallopfer im Strassenverkehr auf null zu reduzieren. Dieser 360-Grad-Ansatz zur Zukunft der Mobilität leitet das Unternehmen in der Produkt- und Technikentwicklung sowie bei wichtigen Entscheidungen. Dabei liegt der Fokus auf Antworten rund um die Fragen, wie Autos in Zukunft angetrieben werden, wie sie gefahren werden und welche Rolle sie innerhalb der Gesellschaft spielen.

Nissan Schweiz Link öffnet in neuem Fenster.

Tesla.

Tesla steht für eine Mission: Die Beschleunigung des Übergangs zu nachhaltiger Energie. Neben immer erschwinglicheren Elektrofahrzeugen baut Tesla auch Stromspeicherprodukte und Solaranlagen. Bis heute hat das Unternehmen mit Sitz in Kalifornien weltweit 350 000 Elektrofahrzeuge verkauft.

Tesla Link öffnet in neuem Fenster.

Volkswagen Schweiz.

Innovation ist unser Antrieb. Dank neuen Technologien und umfangreichem Knowhow in Forschung und Entwicklung prägt Volkswagen die Zukunft der Elektromobilität entscheidend mit. Wir wissen, dass jedes Detail zählt. Deshalb ist die Elektromobilität von Volkswagen von hoher Zuverlässigkeit geprägt. Emissionsfrei fahren: Mit unseren Modellen und Services kann diese Vision Realität werden.

Volkswagen Schweiz Link öffnet in neuem Fenster.

Alphabet Fuhrparkmanagement (Schweiz) AG.

Wir kümmern uns mit grossem Engagement um neuartige, individuelle Mobilitätslösungen für Ihr Unternehmen. Ausgereifte Produkte im Bereich der Flottenfinanzierung und des Flottenmanagements werden von innovativen Business-Mobility-Lösungen ergänzt. Unternehmen mit weniger als zehn Fahrzeugen können zwischen unseren einfachen und transparenten Standardangeboten wählen und so von einer sorglosen und zeitsparenden Flottenbetreuung profitieren. Für grössere Flotten bietet unser Team professionellen, flexiblen Service mit individueller Betreuung. Ihr Full-Service-Leasing-Partner für Personenwagen, Nutzfahrzeuge und Motorräder aller Marken.

Alphabet Fuhrparkmanagement (Schweiz) AG Link öffnet in neuem Fenster.

Arval (Schweiz) AG.

Arval ist spezialisiert auf das Betreuen von Fahrzeugflotten und bietet seinen Kunden massgeschneiderte Lösungen zur Unternehmensmobilität. Unsere flexiblen Dienstleistungen reichen von der eintägigen Fahrzeug-Miete bis zum Full-Service-Leasing über mehrere Jahre. Unser Ziel ist es, die Mobilität unserer Kunden jederzeit zu garantieren und sie zu entlasten, damit sie sich auf ihr Kerngeschäft fokussieren können. Arval ist zu 100% im Besitz der international tätigen Bank BNP Paribas.

Arval Schweiz Link öffnet in neuem Fenster.

Amag.

Die AMAG Gruppe und ihre rund 5700 Mitarbeitenden sorgen mit Leidenschaft dafür, dass Menschen gut unterwegs sind. Die individuellen Wünsche und Träume rund um die Mobilität faszinieren uns. Unser Antrieb ist, sie zu erfüllen. Diese Haltung begleitet die AMAG seit den Anfängen des Unternehmens bis heute.

Amag Schweiz Link öffnet in neuem Fenster.

Alpiq E-Mobility AG.

Elektromobilität ist unsere Passion. Als Schweizer Marktführerin bieten wir ganzheitliche Infrastrukturlösungen und übernehmen dabei die Planung, Installation und Wartung von Ladegeräten für E-Fahrzeuge. Die Alpiq E-Mobility AG wurde 2011 gegründet und ist Teil des Geschäftsbereiches Digital & Commerce.

Alpiq E-Mobility AG Link öffnet in neuem Fenster.

The Mobility House

Eine emissionsfreie Energie- und Mobilitätszukunft zu gestalten – das ist das Ziel von The Mobility House. Unsere Technologieplattform verbindet die Automobil- und Energiebranche. Wir integrieren durch intelligente Lade-, Energie- und Speicherlösungen Fahrzeugbatterien ins Stromnetz. Damit fördern wir den Ausbau erneuerbarer Energien, stabilisieren das Stromnetz und machen Elektromobilität günstiger. 

Das Technologieunternehmen The Mobility House wurde 2009 gegründet und ist von den Standorten München, Zürich und Sunnyvale (CA) weltweit in über 10 Ländern aktiv. Neben vielen führenden Automobilherstellern sind unsere Kunden Fuhrparkbetreiber, Installationsunternehmen, Energieversorger und Elektroautofahrer.

The Mobility House Link öffnet in neuem Fenster.

Mobility Carsharing.

Mobility est votre solution idéale en complément de la voiture électrique. Vous restez ainsi mobile en permanence et en toute situation, tout en échappant aux contraintes qu’implique la possession d’une voiture personnelle. Assurance, nettoyage, réparations: vous n’avez plus à vous soucier de rien. Avec Mobility, vous avez accès à 2950 véhicules répartis sur 1500 sites dans toute la Suisse.

Mobility Carsharing Link öffnet in neuem Fenster.

PubliBike.

Lückenlos mit PubliBike unterwegs. PubliBike ist der grösste Bikesharinganbieter der Schweiz. Zahlreiche Velos und E-Bikes in diversen Schweizer Städten stehen Ihnen rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.

PubliBike Link öffnet in neuem Fenster.

go! – So einfach geht Taxi!

Mit der Schweizer App «go!» kannst du bequem und sicher per App dein Taxi bestellen – und das (fast) in der ganzen Schweiz. Gib einfach Start- und Zielort an, wähle deinen gewünschten Fahrzeugtyp und bestelle zum angezeigten Fixpreis ein Taxi.

go! Link öffnet in neuem Fenster.

swisscharge.ch AG.

swisscharge.ch baut gegenwärtig gemeinsam mit Partnern das attraktivste Ladestationen-Netzwerk der Schweiz auf. Es ist unser Ziel, den Fahrerinnen und Fahrern von Elektroautos den Alltag zu vereinfachen. Gleichzeitig ermöglichen wir unseren Partnern mit einer clever vernetzten Ladeinfrastruktur, ihre eigenen Ideen und Geschäftsmodelle im Bereich der Elektromobilität umzusetzen.

swisscharge.ch AG Link öffnet in neuem Fenster.

Allianz Global Assistance.

Allianz Global Assistance (vormals ELVIA) gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Reiserücktrittsversicherungen sowie Reiseschutz- und Assistance-Leistungen. Für unsere Kunden stehen wir mit mehr als 16 000 Mitarbeitern auf fünf Kontinenten sowie mit einem weltweiten Netzwerk aus über 400 000 Spezialisten an 365 Tagen rund um die Uhr zur Verfügung. Unsere jahrzehntelange Erfahrung mit Versicherungsschutz und Assistanceleistungen aus einer Hand gehört zu den Stärken des Unternehmens. Deshalb vertrauen jährlich mehr als 250 Millionen Menschen auf unsere Erfahrung und Soforthilfe.

Allianz Global Assistance Link öffnet in neuem Fenster.

ETH - Institut für Kartografie und Geoinformation–Professur für Geoinformations-Engineering.

Die Gruppe Geoinformations-Engineering hat ihre Forschungsschwerpunkte in den Bereichen Mobilität und Energie. Im Mobility Information EngineeringLink öffnet in neuem Fenster. forschen wir an der Schnittstelle von mobilen geografischen Informationssystemen, räumlichen Informationstechnologien und mobiler Entscheidungsfindung.

Institut für Kartografie und Geoinformation Link öffnet in neuem Fenster.

ETH - Institut für Verkehrsplanung und Transportsysteme (IVT).

Das IVT leistet international relevante Forschungsbeiträge zu den Grundlagen des Mobilitätsverhaltens und dessen Modellierung, zu den Transportprozessen in Logistikketten sowie zu Aufbau, Betrieb, Sicherheit und Erhaltung von Verkehrssystemen auf dem Lande, zu Wasser und in der Luft. Die Wechselwirkungen mit Gesellschaft, Wirtschaft und Biosphäre bilden dabei integrierende Bestandteile.

Institut für Verkehrsplanung und Transportsysteme (IVT) Link öffnet in neuem Fenster.

MotionTag GmbH.

MotionTag ermöglicht neue Dienste durch die automatisierte Erzeugung von Mobilitäts- und Kontextdaten. Der Puls von Verkehrssystemen kann gemessen und aktiv gesteuert werden. Durch die Analyse von Smartphone-Sensordaten wird automatisch erkannt, wann, wo, womit und warum sich Menschen fortbewegen.

MotionTag GmbH Link öffnet in neuem Fenster.

MyWay.

Als digitales Tagebuch erfasst die App «MyWay» automatisch Ihre Mobilität, während Sie Ihr Smartphone in der Tasche tragen. Ihre zurückgelegten Routen werden übersichtlich angezeigt. Die informativen Statistiken zeigen Ihre persönliche Mobilität aus einem neuen Blickwinkel. Zudem verlosen wir in regelmässigen Abständen unter allen App-Benutzern attraktive Preise.

Weiterführender Inhalt

SBB Green Class

Kontaktieren Sie uns per Telefon, Online-Formular oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Telefon +41 51 225 78 52Link öffnet in neuem Fenster.

(CHF 0.08/Min. vom Schweizer Festnetz)

Montag bis Freitag 08.00-17.00 Uhr