Unsere Ziele.

Mobilitätsbedürfnisse ändern sich im Laufe des Lebens. Deshalb entwickelt die SBB gemeinsam mit Kunden und Partnern individuelle Lösungen für eine nachhaltige Tür-zu-Tür-Mobilität.

SBB Green Class bündelt Mobilitätsservices von Schiene und Strasse aus einer Hand in einem Abo. Damit setzt die SBB mit SBB Green Class auf nachhaltige Mobilitätslösungen für die Zukunft. Um ein Umdenken zu fördern und das Mobilitätsverhalten von Kunden zu erfassen, wird das Angebot für die Mobilitäts-Abos gemeinsam mit Kunden und Partnern entwickelt und von Studien in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich begleitet. 

Das Team von SBB Green Class legt dabei unter anderem folgende Fragestellungen zugrunde:

  • Wie verändert sich die Mobilität, wenn man freie Wahl der Verkehrsmittel hat?
  • Aus welchem Grund entscheidet man sich in einer bestimmten Situation für oder gegen ein Verkehrsmittel?
  • Welche Erfahrungen machen unsere Nutzerinnen und Nutzer mit SBB Green Class? Was schätzen sie, was ärgert sie?
  • Was sind die Nutzungshürden für multimodale Mobilität und Elektromobilität?
  • Was sind die Schlüsselfaktoren für die erfolgreiche Weiterentwicklung von SBB Green Class?

Aktive und stetige Weiterentwicklung im Fokus. 

Kundinnen und Kunden von SBB Green Class können aktiv an Forschungsprojekten teilnehmen, indem sie neue Mobilitätsformen ausprobieren, täglich Daten zu ihrem Mobilitätsverhalten in einer App erfassen und in Umfragen Rückmeldungen geben. 

Durch die Forschungsergebnisse der ETH Zürich (weitere Infos unter Nachhaltigkeit) und die Rückmeldungen der Kundschaft entwickelt die SBB das SBB Green Class Mobilitäts-Abo stets weiter. Nach dem ersten Pilotprojekt mit Elektroautos im Herbst 2016 folgte 2017 das Pilotprojekt SBB Green Class und E-Bike. Im April 2018 wurde SBB Green Class im Bundle mit einem Elektroauto auf dem Markt lanciert und das Angebot im September 2018 um weitere Elektroautos und Mobilitätsdienstleistungen erweitert. Seit Juli 2019 können Kundinnen und Kunden das Mobilitäts-Abo nach individuellen Bedürfnissen selbst zusammenstellen.

Damit die Kundschaft von einem breit gefächerten Produktsortiment und innovativen Mobilitätsangeboten profitieren kann, arbeitet das Team von SBB Green Class bereits heute mit fast 20 Partnern zusammen. Die Angebote decken dadurch nicht nur die aktuellen Bedürfnisse der Kundschaft, sondern berücksichtigen auch jene der Mobilität der Zukunft.

Wie sieht die Zukunft für selbstfahrende Fahrzeuge, Smart Cities und moderne Mobilitätszentren aus?

Das SBB Green Class-Team leistet mit seinem innovativen Vorgehen einen direkten Beitrag zur Vision der SBB. Diese will sich als Mobilitätsdienstleisterin für die Reise von Tür zu Tür in der Schweiz etablieren, neue Technologien nutzen, den Kundinnen und Kunden ein breites Netz an Mobilitätslösungen anbieten und sich mit Hochschulen und anderen Partnern vernetzen. Das Team von SBB Green Class ist Teil des SBB Geschäftsbereichs «Neue Mobilitätsdienstleistungen». Kurze Entscheidungswege und unternehmerischer Spielraum ermöglichen ein agiles Vorgehen und schnelle Markttests.

Weiterführender Inhalt

SBB Green Class

Kontaktieren Sie uns per Telefon, Online-Formular oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Telefon +41 51 225 78 52Link öffnet in neuem Fenster.

(CHF 0.08/Min. vom Schweizer Festnetz)

Montag bis Freitag 08.00-17.00 Uhr