Internationale Rabattkarte.

Mit dem GA und Halbtax auf dem SwissPass profitieren Sie von 15% Ermässigung auf dem deutschen und österreichischen Streckenabschnitt bei grenzüberschreitenden Reisen. Für die Fahrausweiskontrolle erhalten Sie die Internationale Rabattkarte.

Die Internationale Rabattkarte bekommen Sie automatisch und kostenlos beim Billettkauf am SBB Schalter und auf SBB.ch. Während deutsches Zugpersonal ein GA oder Halbtax auf dem SwissPass erfassen kann, ist dies für österreichisches Zugpersonal nicht möglich. Bewahren Sie deshalb die Rabattkarte gut auf und weisen Sie sie zusammen mit Ihrem SwissPass vor. Ohne die Internationale Rabattkarte können die 15% Ermässigung nicht gewährt werden.

Wichtige Infos.

Die Internationale Rabattkarte

  • ist persönlich und nur zusammen mit dem SwissPass gültig. Die Karte muss bei der Billettkontrolle vorgewiesen werden.
  • erhalten Sie kostenlos beim Billettkauf auf SBB.ch und am SBB Schalter.
  • bekommen Sie am SBB Schalter auch separat. Bringen Sie dazu Ihr internationales Billett mit.
  • kann nicht im Ausland bezogen werden.
  • ist gleichlange gültig wie der dazugehörige Fahrausweis.
  • berechtigt nur zu vergünstigten Fahrten nach Deutschland und Österreich, nicht jedoch in andere Länder wie Frankreich oder Italien. (Dafür müssen Sie eine RAILPLUS-Karte kaufen.)
  • wird mit Name und Vorname personalisiert.

Weiterführender Inhalt

Die Internationale Rabattkarte erhalten Sie zusammen mit dem Billett nach Deutschland und Österreich online oder an unseren Billettschaltern in den Bahnhöfen.

Online kaufen Internationale Rabattkarte. Zu den Bahnhöfen Internationale Rabattkarte.

Ablösung Internet Explorer 11.

Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer 11 nach und nach ein (mehr dazu auf microsoft.comLink öffnet in neuem Fenster.). Wenn Sie SBB.ch trotzdem weiter mit dem Internet Explorer verwenden, könnte es zukünftig zu Funktionseinschränkungen und Darstellungsproblemen kommen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, einen moderneren Browser zu verwenden (z.B. Mozilla FirefoxLink öffnet in neuem Fenster.Google ChromeLink öffnet in neuem Fenster.Microsoft EdgeLink öffnet in neuem Fenster.).

Uns ist bewusst, dass der Umstieg auf einen neuen Browser eine erhebliche Umgewöhnung bedeutet und mit Unsicherheiten verbunden sein kann. Dank modernerem Browser werden Sie künftig von einem schnelleren und sichereren Zugang zum Internet profitieren. Wir versprechen Ihnen, dass wir auch in Zukunft mit vollem Elan daran weiterarbeiten, Ihnen einen barrierenfreien und inklusiven Zugang zu SBB.ch zu gewährleisten.