Mehrfahrtenkarten.

Fahren Sie öfter aber nicht regelmässig dieselbe Strecke? Dann lohnt sich für Sie die Mehrfahrtenkarte.

Fahrkarten im Multipack.

Die Mehrfahrtenkarte berechtigt Sie zu sechs einfachen Fahrten auf der gewählten Strecke. Sie ist unpersönlich und daher übertragbar. So kann sie  von mehreren Reisenden gemeinsam genutzt werden. Zudem gilt sie auch in Kombination mit der Junior-Karte und der Kinder-Mitfahrkarte. Halbtax-Abonnenten oder Kinder bis vor dem 16. Geburtstag erhalten die Mehrfahrtenkarte mit einer Ermässigung von 50%.

Mehrfahrtenkarten kaufen.

Mehrfahrtenkarten bestellen Sie online im SBB Ticket Shop oder telefonisch über den Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min.). Sie erhalten die Karte per Post  zugeschickt. Oder Sie kaufen Mehrfahrtenkarten an einer Verkaufsstelle in Ihrer Nähe.

Mehrfahrtenkarten benützen.

Es gelten unterschiedliche Benützungsfristen für den Nah- bzw. Fernferkehr für die einzelnen Fahrten.  (siehe Aufdruck auf der Karte).

  • Nahverkehr: 4 Stunden ab Entwertung.
  • Fernverkehr: am Entwertungstag und bis 5.00 Uhr des Folgetages.

Läuft die Benützungsfrist während der Fahrt ab, können Sie die Mehrfahrtenkarte weiter einsetzen:

  • Nahverkehr: zur direkten und ununterbrochenen Fahrt im Zug, den Sie vor Ablauf der Benützungsfrist bestiegen haben.
  • Fernverkehr: Benützen Sie Mehrfahrtenkarten auch am Entwertungstag  zur direkten und ununterbrochenen Fahrt, sofern die Reise vor Mitternacht gestartet wurde.

Mehrfahrtenkarten innerhalb von Tarif- und Verkehrsverbunden.

Für Fahrten innerhalb folgender Tarif- und Verkehrsverbunde müssen Sie spezielle Verbundtarif-Fahrausweise kaufen:

Preis-, Produkt- und Fahrplanänderung vorbehalten.

Weiterführender Inhalt

Mehrfahrtenkarte.

Mehr zum Thema.