Noctambus Jura.

Angebot & Preise.

  • Mit dem Noctambus Jura sind Sie in den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag bis in die frühen Morgenstunden im Jura mobil.
  • Der Noctambus Jura verkehrt auf 12 verschiedenen Linien im Jura (CJ und PostAuto).
  • In den speziell gekennzeichneten Noctambus-Linien gilt ausschliesslich der Noctambus-Tarif (je nach Tarifzone 5 bzw. 10 Franken).
  • Halbtax, Gleis 7 usw. sind nicht gültig.
  • Mit dem GA bezahlen Sie für das ganze Netz einen einheitlichen Zuschlag von 5 Franken.
  • Gegen einen Aufpreis von 8 Franken bei den Monatsabos bzw. 80 Franken bei den Jahresabos, ist Ihr Vagabond-Verbundabo auch auf dem Noctambus-Netz gültig.

Tipps.

  • Wenn Sie Ihr Kleingeld bereithalten, geht das Einsteigen schneller.
  • Mehrfahrtenkarten – 6 Fahrten zum Preis von 5 – sind in der PostAuto-Verkaufsstelle Delémont oder in den Bussen erhältlich (Auf den Strecken der CJ nur während der Noctambus-Betriebszeiten).

Kaufen.

  • Die Tickets sind beim Fahrpersonal im Noctambus Jura erhältlich.

Preis-, Produkt- und Fahrplanänderungen vorbehalten.

Weiterführender Inhalt

Mehr zum Thema.