Grosse Solidarität bei Facility Management.

Die heftigen Regenfälle in der Nacht vom 11. auf den 12. Juni 2018 in Lausanne verursachten erhebliche Schäden in der Stadt und vor allem im Bahnhof. Die Situation stellte die Mitarbeitenden von FM Lausanne auf eine harte Probe, doch sie konnten auf Unterstützung aus Zürich zählen.

In der Nacht von Sonntag, 11., auf Montag, 12. Juni 2018, gab es in Lausanne ein Unwetter mit heftigen Regenfällen. Als Folge waren alle Aufzüge und Rolltreppen des Bahnhofs ausser Betrieb. Vor Ort stellten die Reparateure fest, dass zahlreiche Motoren, wichtige Anlagenteile oder gar ganze Systeme ersetzt werden mussten. Neben den Aufzügen und Rolltreppen war auch die Bahnhofunterführung überschwemmt. Die Mitarbeitenden von FM Lausanne waren in den ersten Stunden nach dem Unwetter also stark gefordert. Als die Kollegen von FM Zürich bei Dienstantritt von der Situation erfuhren, machten sich einige von ihnen direkt auf den Weg nach Lausanne, um ihre Waadtländer Kollegen zu unterstützen. Die Mitarbeitenden in Lausanne schätzten diese beachtenswerte Geste sehr: Bei FM wird Solidarität wirklich gelebt!

Lausanne, 15. Oktober 2018

Weiterführender Inhalt

Ablösung Internet Explorer 11.

Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer 11 nach und nach ein (mehr dazu auf microsoft.comLink öffnet in neuem Fenster.). Wenn Sie SBB.ch trotzdem weiter mit dem Internet Explorer verwenden, könnte es zukünftig zu Funktionseinschränkungen und Darstellungsproblemen kommen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, einen moderneren Browser zu verwenden (z.B. Mozilla FirefoxLink öffnet in neuem Fenster.Google ChromeLink öffnet in neuem Fenster.Microsoft EdgeLink öffnet in neuem Fenster.).

Uns ist bewusst, dass der Umstieg auf einen neuen Browser eine erhebliche Umgewöhnung bedeutet und mit Unsicherheiten verbunden sein kann. Dank modernerem Browser werden Sie künftig von einem schnelleren und sichereren Zugang zum Internet profitieren. Wir versprechen Ihnen, dass wir auch in Zukunft mit vollem Elan daran weiterarbeiten, Ihnen einen barrierenfreien und inklusiven Zugang zu SBB.ch zu gewährleisten.