Helfen Sie mit den Bahnhof Schaffhausen zum Erblühen zu bringen.

Am 25. April 2019 Uhr konnten Bahnhofskundinnen und -kunden zusammen mit SBB Mitarbeitenden den Bahnhof Schaffhausen gestalten. 

Beim Eingang zum Hauptgebäude wurden Pflanzensamen gesät, damit einige Zeit später prächtige Blumenwiesen bestaunt werden können.

Dass Sie sich im und am Bahnhof wohlfühlen, ist der SBB ein grosses Anliegen. Deshalb sorgen wir für saubere Bahnhöfe, ausreichend Sitzgelegenheiten sowie gute Licht- und Klimaverhältnisse. Pflanzen und Bäume sorgen für bessere Luft und eine angenehme Atmosphäre. Die SBB ist auch zukünftig bemüht die Bahnhöfe zu begrünen.

Du bist mein Bahnhof Schaffhausen.

Deshalb setzen wir zurzeit folgende Massnahmen um, um Ihren Aufenthalt am Bahnhof angenehmer zu gestalten: 

Schaffhausen geht ein Licht auf. 

Im Treffpunkt-Durchgang zwischen Apotheke und Bahnhofgebäude wird die Beleuchtung verbessert. Dank neuer LED-Lampen wird der Durchgang heller.

Kaugummibeseitigung. 

Im gleichen Durchgang wird dem klebrigen Ärgernis entgegengetreten und das Kaugummi-Mosaik voraussichtlich diesen Sommer grossflächig beseitigt. 

Wir stillen den Hunger. 

Mitte November eröffnete Burger King am Bahnhof Schaffhausen. Das einladende Konzept verspricht mit viel Holz einen angenehmen Aufenthalt und schnellen Genuss.

Einfach mal Pause machen. 

Die kleine Wartehalle wartet mit neuen Möblierungselementen von Green Furniture Concept auf. Dazu passend wurde die gegenüberliegende Wand blassgolden eingefärbt.

Geschäfte besser erkennen. 

Die unzeitgemässen Leuchtschriften wurden durch moderne, qualitativ hochstehende Beschriftungen ausgetauscht. 

Schaffhausen bleibt sicher. 

Weiterhin werden Patrouillen von Securitrans drei Mal pro Woche während sechs Stunden am Bahnhof präsent sein, vornehmlich in den Abendstunden.

Eine dufte Sache. 

Die anfangs Jahr erneuerten WCs «leiden» bereits wieder unter den Geruchsemissionen der Nutzer. Um dem Entgegenzuwirken wurden Duftspender installiert, die für einen angenehmen Duft sorgen. 


Noch {{maxAllowedLength}} Zeichen übrig.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Idee der Netiquette der SBB entspricht.

Weiterführender Inhalt

Ablösung Internet Explorer 11.

Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer 11 nach und nach ein (mehr dazu auf microsoft.comLink öffnet in neuem Fenster.). Wenn Sie SBB.ch trotzdem weiter mit dem Internet Explorer verwenden, könnte es zukünftig zu Funktionseinschränkungen und Darstellungsproblemen kommen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, einen moderneren Browser zu verwenden (z.B. Mozilla FirefoxLink öffnet in neuem Fenster.Google ChromeLink öffnet in neuem Fenster.Microsoft EdgeLink öffnet in neuem Fenster.).

Uns ist bewusst, dass der Umstieg auf einen neuen Browser eine erhebliche Umgewöhnung bedeutet und mit Unsicherheiten verbunden sein kann. Dank modernerem Browser werden Sie künftig von einem schnelleren und sichereren Zugang zum Internet profitieren. Wir versprechen Ihnen, dass wir auch in Zukunft mit vollem Elan daran weiterarbeiten, Ihnen einen barrierenfreien und inklusiven Zugang zu SBB.ch zu gewährleisten.