Du bist meine Bühne - «Artists on Tour» liessen den Bahnhof mit Musik erklingen.

Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt «Artists on Tour» im Herbst 2018 wurde von Ende April bis Juni erneut das Projekt «Artists on Tour» durchgeführt. Die SBB setzte sich mit dem Projekt für mehr Kultur am Bahnhof ein. Ziel der Aktion war unter anderem, mit den Konzerten sowohl den Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform zu bieten, als auch die Aufenthaltsqualität für die Reisenden am Bahnhof weiter zu steigern.

Im Rahmen der letztjährigen Tour gaben sieben Schweizer Künstlerinnen und Künstler an den Bahnhöfen Wil, Olten, Biel und Bellinzona ihre musikalischen Künste zum Besten. Da dieses Format auf sehr viel Begeisterung gestossen ist, lancierte die SBB auch in diesem Jahr eine Fortsetzung von «Artists on Tour». Bei der im Frühjahr gestarteten Tour gaben neun Künstlerinnen und Künstler an dreizehn Bahnhöfen in allen Landesteilen der Schweiz Konzerte. Die Musikerinnen und Musiker sorgten dabei mit verschiedensten Musikrichtungen für Abwechslung. Vertreten waren unter anderem die Stilrichtungen Soul, Blues, Rock, Pop, Singer/Songwriter und Country/Folk. Folgende Musiker waren für die SBB auf Tour: KARAVANN, Unique Strives, Coniglio Connection, The Raw Soul, Mattiu Defuns, Alf Pastix, Flavie Léa, Clark S und Prune.

Das Konzept von «Artists on Tour» wird im Rahmen der Initiative «Du bist meine Bühne» ab Ende Juli 2019 weitergeführt. Wir freuen uns auf weitere schöne Momente und Emotionen im Bahnhof.

Impressionen aus den Bahnhöfen.

Das vergangene Pilotprojekt im Oktober und November 2018.

Die SBB schickte sieben Schweizer Künstlerinnen und Künstler während vier Wochen auf Tour quer durch die Schweiz. Die Künstlerinnen und Künstler unterhielten an den SBB Bahnhöfen Wil, Olten, Biel und Bellinzona Reisende und Passanten mit ihrer Musik. Folgende Musiker und Musikerinnen waren Teil des Pilotprojektes:

Weiterführender Inhalt