Artists on Tour – Die Plattform für mehr Kultur am Bahnhof der Zukunft.

Nach der erfolgreichen Umsetzung des SBB Pilotprojektes „Artists on Tour“ im Oktober und November 2018, möchte die SBB auch in Zukunft mehr Kultur am Bahnhof ermöglichen. 

Eine Weiterführung des Projektes ist im Frühjahr 2019 zu erwarten. Bei einer Weiterführung möchte man das Projekt nach den Wünschen der Kunden der SBB gestalten und umsetzen. Aus den Daten einer Erhebung des Pilotprojektes kann das Projekt „Artists on Tour“ kundenorientiert neu aufgegleist werden. Man möchte sich für mehr Kultur am Bahnhof einsetzen und hierfür eine erste Plattform bieten. Weitere Informationen werden folgen.

Good News: Im Januar Februar 2019 können die SBB-Kunden neu „Artists on the Train“ im Speisewagen erleben! Die Speisewagen-Besucher und -Besucherinnen dürfen sich dann über Konzerte der Artists des Pilotprojektes freuen. Elvetino, die Betreiberin der Speisewägen, möchte ihre Kunden so aus dem Alltagstrott reissen und den Reiseweg mit Musik versüssen. In folgenden Zügen können Sie die Konzerte live erleben:

Datum Artist Reiseziel Abfahrtsort und Uhrzeit Wagen
25.01.2019 Syléna VincentLink öffnet in neuem Fenster. Chur 16.37 ab Zürich HB, Gleis 8 SBB Restaurant
15.02.2019 Andy McSeanLink öffnet in neuem Fenster. Chur 16.37 ab Zürich HB, Gleis 8 SBB Restaurant
15.02.2019 Andy McSeanLink öffnet in neuem Fenster. Zürich HB 18.09 ab Chur, Gleis 9 SBB Restaurant

Das vergangenen Pilotprojekt im Oktober und November 2018.

Die SBB schickte sieben Schweizer Künstlerinnen und Künstler während vier Wochen auf Tour quer durch die Schweiz. Die Künstlerinnen und Künstler durften an den SBB Bahnhöfen Wil, Olten, Biel und Bellinzona auftreten und die Passanten mit ihrer Musik beglücken. Folgende Musiker und Musikerinnen waren Teil des Pilotprojektes:

Weiterführender Inhalt