Rapper Bligg gibt Autogramme bei «Drinks of the World».

Im Rahmen seiner «Kombination Tour’18» besucht Rapper Bligg am 30. November das Geschäft von «Drinks of the World» in der Halle Landesmuseum des Zürich Hauptbahnhof und gibt Autogramme. 

Der zurzeit wohl bekannteste Mundart-Rapper ist dem Getränkefachgeschäft auch geschmacklich verbunden: Letzten Sommer brachte Bligg einen im Zürcher Oberland hergestellten Tannenschnaps auf den Markt. Dieser ist auch in den gut sortierten Regalen von «Drinks of the World» zu finden.

Kontakt und Öffnungszeiten von «Drinks of the World».

 

-	Rapper Bligg sitzt auf einem abgeschlagenen Baumstumpf im Tannenwald. Auf seinem Schoss liegt die Ast-Schere eines Forstarbeiters.

Weiterführender Inhalt