SBB Smart Emma: Ihr Wunsch-Store im Zürich HB.

Besuchen Sie von Februar bis Mai 2019 die Favoriten des Online-Votings im Zürich Hauptbahnhof.

«SBB Smart Emma» heisst der neue Pop-Up Store im Zürich HB. Wie früher bei Tante Emma bietet der Laden den Passantinnen, Passanten und Reisenden viele verschiedene Produkte und Dienstleistungen von lokalen Anbietern. Neu ist hingegen die Möglichkeit, das Angebot beziehungsweise die Anbieter selber mitzubestimmen. Mittels Online-Voting im Dezember und Januar konnte aus 64 Anbietern ausgewählt werden. 

Anbieterübersicht und Einzugsdaten

Verlängerung des Projekts.

Aufgrund der grossen Nachfrage und des hohen Medienechos wird «SBB Smart Emma» um zwei Monate verlängert. Neu sind somit nicht nur 12 Anbieter im Februar und März, sondern 24 Anbieter von Februar bis Ende Mai im Pop-Up Store.

Angebot und Workshops.

Die Anbieter werden ihre individuellen Angebote durch spezifische Events und Workshops anreichern und damit spannende Erlebnisse für Kundinnen und Kunden direkt im Zürich HB schaffen.

Um ein vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot zu präsentieren, werden jeweils drei Anbieter gleichzeitig für zwei Wochen den Laden betreiben. Nach zwei Wochen werden die Anbieter komplett ausgetauscht, um neuen attraktiven Angeboten Platz zu machen.

Wo finde ich SBB Smart Emma?

SBB Smart Emma wird zwischen dem 3. Februar und 26. Mai 2019 im Pop-up Store in der Passage Löwenstrasse im Zürich HB betrieben. Schauen Sie unbedingt vorbei, es lohnt sich!

Ihre Meinung zählt.

SBB Smart Emma gehört zum Projekt „My Smart Station Zürich HB“. Wir wollen Ihr Kundenerlebnis und Ihre Aufenthaltsqualität am Bahnhof weiter steigern. Bewerten Sie SBB Smart Emma und helfen Sie mit, unser Ziel zu erreichen: Bis April 2019 soll der Zürich Hauptbahnhof zum digitalsten und persönlichsten Verkehrsknotenpunkt der Welt werden.

Weiterführender Inhalt