Ihre SBB Guthaben-Karte.

Sie haben vom Kundendienst oder dem Bereich Fahrgastrechte der SBB eine Guthaben-Karte erhalten. Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Guthaben-Karte Kundendienst.

Infolge Ihrer Rückmeldung haben Sie von unserem Kundendienst eine Guthaben-Karte erhalten.

Sie können diese an jedem Billettautomaten sowie am Bahnschalter der SBB zum Bezug von Bahndienstleistungen Ihrer Wahl einsetzen. Übrigens: Bei jeder Zahlung mit der SBB Guthaben-Karte verlängert sich die Gültigkeit automatisch wieder auf 2 Jahre.

Guthaben-Karte Fahrgastrechte.

Sie waren bei Ihrer internationalen Reise mit einer Verspätung konfrontiert und haben als Entschädigung eine Guthaben-Karte erhalten.

Sie können diese an jedem Billettautomaten sowie am Bahnschalter zum Bezug von Bahndienstleistungen Ihrer Wahl einsetzen. Oder den Betrag am Bahnschalter der SBB in Bargeld umtauschen. Übrigens: Bei jeder Zahlung mit der SBB Guthaben-Karte verlängert sich deren Gültigkeit automatisch wieder auf 2 Jahre.

Guthaben-Abfrage.

Um zu wissen, wie viel Guthaben noch auf Ihrer Guthaben-Karte ist, können Sie den aktuellen Saldo gleich abfragen: Geben Sie dazu den Code, der sich auf der Rückseite Ihrer SBB Guthaben-Karte befindet, hier ein (z.B. ABC123):

Hier folgt Drittinhalt, welcher unter Umständen nicht alle Anforderungen an die Barrierefreiheit erfüllt.

Sie können Ihr Guthaben auch per SMS abfragen: Senden Sie das Stichwort «Saldo» mit dem Abfragecode der Karte (siehe Kartenrückseite) an die Nummer 959 und schon wissen Sie über Ihren Guthabenstand Bescheid. Kosten pro SMS CHF 0.20.