«via» – das grösste Schweizer Reisemagazin.

Wunderbare Reisegeschichten, beeindruckende Bilder, besondere Ausflugstipps, spannende Interviews: «via», das Magazin des öffentlichen Verkehrs, nimmt Sie mit auf eine Reise zum Entdecken und Träumen. Wecken Sie mit «via» Ihre Reiselust und Neugierde: Das Magazin erscheint zehn Mal im Jahr und liegt an (fast) jedem Bahnhof in der Schweiz aus.

Ende der Weidezeit.

Alpabzüge haben in der Schweiz eine lange Tradition. Wenn die Sennen mit ihren Herden die Alp verlassen, wird im Tal gefeiert – mit buntem Blumenschmuck, Glockengeläut und frischen Käselaiben.

Im Reich der Pilze.

Steht der Herbst vor der Tür, laden die Wälder zum Pilzesammeln ein – auch in der Region Unterägeri im Kanton Zug. «via» hat zwei Kenner bei der Suche begleitet und mit ihnen den Korb gefüllt.

Vielfältiger Herbst.

Keine andere Jahreszeit hat wohl so viel zu bieten wie der Herbst. Unter Kastanien-bäumen eine Polenta essen, golfen auf 1900 Metern über Meer, an Freiburger Kühen vorbeiwandern: Tipps für goldene Tage.

Sie kennt kein Limit.

Die Bündnerin Nina Caprez gehört zu den besten Kletterinnen der Welt. Warum sie dem Wettkampfsport abgeschworen hat und trotzdem kein Limit kennt, erzählt die 32-Jährige im Interview.