«via» – das grösste Schweizer Reisemagazin.

Wunderbare Reisegeschichten, beeindruckende Bilder, besondere Ausflugstipps, spannende Interviews – und neu mit noch mehr Beiträgen rund um die Mobilität: «via», das Magazin des öffentlichen Verkehrs, nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Schweiz und ins angrenzende Ausland. Wecken Sie mit «via» Ihre Reiselust und Neugierde: Das Magazin erscheint sechs Mal im Jahr und liegt an (fast) jedem Bahnhof in der Schweiz aus.

Wohlfühlregion Appenzell.

Leben die Appenzeller gesünder als der Rest der Schweiz? Vielleicht nicht. Aber womöglich mehr in Einklang mit Körper, Geist, der Umgebung und ihren Traditionen. Ein Besuch im Gesundheitskanton.

«Traditionen bewahren – neues erschaffen».

Was ist ein guter Film? Anita Hugi hat dazu eine klare Meinung. Sie ist die neue Direktorin der Solothurner Filmtage, die dieses Jahr vom 22. bis 29. Januar über die Bühne gehen. Wir sagen: Klappe auf zum Interview!

Aus Alt mach neu.

Officebereich, Wickeltische, für Mobilfunk durchlässige Fenster – es ist die grösste Fahrzeugmodernisierung in der Geschichte des SBB Fernverkehrs. Mit über 300 Millionen Franken werden die alten Doppelstockwagen fit für weitere 20 Betriebsjahre gemacht.

Der Mann im Berg.

Arbeiten unter Tage – für Christian Kurath nichts Aussergewöhnliches. Der Österreicher hat zusammen mit seinen Kollegen im 15,4 Kilometer langen Ceneri-Tunnel die Fahrleitungen montiert. Ein Besuch tief im Innern des Berges.