Logomove.

Die SBB hat seit einiger Zeit einen neuen Logomove (ein animiertes Logo). Dieser folgt am Schluss jedes Werbespots oder Videos (intern und extern).

Ziele des Projekts?

Das Projektteam wollte testen, wie der Logomove bei Kundinnen und Kunden ankommt und was damit assoziiert wird. Ebenso wollte es herausfinden, ob dieser die Wahrnehmung der Werbespots beeinflusst.

Wann und wie wurde getestet?

Fokusgruppen:

  • 19.06.2019 – Bern
  • 16.07.2019 – Lausanne

Ergebnisse?

Der Logomove gefällt Kundinnen und Kunden tendenziell gut. Am Ende eines Spots stört der Logomove nicht.

Assoziationen, was der Logomove darstellen soll, waren vielfältig. Dynamik, Menschlichkeit, Zug und Kino wurden beispielsweise genannt. 

Der Logomove wurde dank dem klassischen SBB-Dreiklang klar mit der SBB in Verbindung gebracht. Die Botschaft des Logomoves – Menschlichkeit und Dynamik – gefiel den Kundenstimmen Teilnehmenden sehr und könnte gemäss ihnen noch offensichtlicher transportiert werden. 

Wie geht es weiter?

Da das Feedback der Kundenstimmen positiv war, bleibt  der Logomove bis auf Weiteres in der aktuellen Form bestehen.

Weiterführender Inhalt