Presenting Destination.

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen pro Jahr zehn verschiedene Tourismus Destinationen in der Schweiz, die es sich zu besuchen lohnt.  

Lausanne: Den Sommer neu entdecken.

Festivals, Open Airs und gute Stimmung.

Das Gute liegt so nah! Der Umwelt zuliebe entscheiden sich immer mehr Menschen, die Ferien in der Heimat zu geniessen. Unser Geheimtipp für Sie: Kommen Sie nach Lausanne und spüren Sie das urbane Feeling der pulsierenden Stadt! Mit den Rebbergen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen, dem Genfersee und den Savoyer Alpen vor der Haustüre ist die Stadt gleichzeitig auch eng mit der Natur verbunden. Wenn Sie auf dem privaten Steg der «Jetée de la Compagnie» sitzen, an einem erfrischenden Drink nippen und die Füsse im Seewasser abkühlen, sitzen Sie auf einer der schönsten Terrassen der Welt. Oder wie wäre es mit einer Yogastunde direkt am Genfersee, wo Sie mental in fremde Welten abtauchen?

Mitte Juli wird’s so richtig lebendig: Dann feiert die ganze Stadt das «Festival de la Cité Lausanne» und lädt Sie herzlich ein zum Mitfiebern, Mittanzen und Mitklatschen. Während sechs Tagen treten Künstler aus der ganzen Welt auf. Freuen Sie sich auf ein breit gemischtes Angebot an Konzerten, Tanz- und Theateraufführungen unter freiem Himmel, das die ganze Familie begeistert.

Fein Essen wird in der waadtländischen Hauptstadt ebenfalls gross geschrieben. «Lausanne à Table» organisiert verschiedene Events für Geniesser wie den «Yellow Mafia Market» am 21. Juli oder das traditionelle 1.-August-Picknick: In einer der schönsten Parkanlagen der Stadt mit atemberaubender Sicht auf den See können Sie kostenlos Liegen, Sonnenschirme und Grills nutzen. An der Aussenbar geniessen Sie lokale Getränke, während für Kinder Animationen angeboten werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tanja Dubas, Head of Sales & Marketing, Lausanne Tourisme

Weiterführender Inhalt

Mehr zum Thema.