Winterparadies Region St. Gotthard.

Unberührte Schneelandschaften.

Die Region St. Gotthard bietet mit den vier Destinationen Andermatt, Disentis Sedrun, Bellinzonese e Alto Ticino und Obergoms ein einmaliges Winterparadies. Hier sind Schneeliebende genau am richti-gen Ort. Die Region bietet Schneesicherheit, unberührte Landschaften und kilometerlange Pisten – winterliche Abenteuer sind hier garantiert.

Die SkiArena Andermatt-Sedrun ist mit über 120 Pistenkilometern das grösste Skigebiet der Zentral¬schweiz. Die neue SkiArena Andermatt-Sedrun und das Skigebiet Disentis verbinden nicht nur unzählige Pisten miteinander, sondern auch die Kantone Graubünden und Uri.

In der Region Bellinzonese e Alto Ticino können sich Gross und Klein beim Skifahren, Langlaufen, Schlitteln, Schlittschuhlaufen oder Eishockey spielen vergnügen. Das Tessin bietet eine Wintersaison ohne Grenzen.

Langlauf auf 90 Kilometern Loipen, Winterwandern auf fast 80 Kilometern Wegen, 8 Trails für Schneeschuhtouren, Schlittelpisten mit bis zu 13 Kilometern Länge – das Goms ist ein Eldorado für Wintersportler.

Ob auf Kufen, Kanten oder zu Fuss: Die Region St. Gotthard verzaubert winterbegeisterte Gäste mit malerischen Schneelandschaften und attraktiven Freizeitangeboten.

Daniel Vila, Vermarktung Region St. Gotthard

Weiterführender Inhalt