Teilnahmebedingungen.

Mit der Teilnahme gelten die nachstehenden Bedingungen als akzeptiert. Der Veranstalter des Wettbewerbs ist die RailAway AG an der Zentralstrasse 7 in 6002 Luzern. Pro Person ist nur eine Teilnahme gültig. Teilnahmeschluss sind der 30. April 2020 und der 31. August 2020.

Es werden total 2 Freizeitgutscheine für je zwei Personen mit einem Maximalwert von CHF 200.– pro Freizeitgutschein verlost. Der Freizeitgutschein kann für die An- und Rückreise mit dem ÖV ab Wohnort über die übliche Reisestrecke plus Eintritt in eine Ausstellung aus dem Bereich Kunst und Kultur von RailAway eingelöst werden. Aktuelle Ausstellungen aus dem Bereich Kunst und Kultur finden Sie unter sbb.ch/kunst-kultur.

Für die Teilnahme sind die Angaben von Vor-, Nachname, Adresse und der E-Mail-Adresse sowie die richtige Beantwortung der Gewinnfrage erforderlich. Die Gewinnerermittlung erfolgt per Verlosung. Die Ziehungen finden am 1. Mai 2020 und am 1. September 2020 statt. 

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos. Für die Teilnahme am Wettbewerb ist es nicht notwendig, ein RailAway-Kombi zu erwerben oder generell eine Reise mit dem öffentlichen Verkehr zu unternehmen. 

Über den Wettbewerb und die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg und Barauszahlungen der Preise sind ausgeschlossen. Dieser Wettbewerb untersteht ausschliesslich dem schweizerischen Recht mit ausschliesslichem Gerichtsstand in Luzern.

Mitarbeitende der SBB, RailAway AG sowie der am Wettbewerb beteiligten Unternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. 

Die RailAway AG behält sich das Recht vor, die vorliegenden Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern. Die neuen Bestimmungen werden unter Beendigungsfolge zur Zustimmung unterbreitet.

Luzern, den 1. Januar 2020

Weiterführender Inhalt