• Ein Gratisangebot für jeden 10. Teilnehmenden.
  • Ein exklusiver Tag im Val-de-Travers.
  • Besuch einer Absinth-Brennerei mit Degustation.

Buchungsanfrage


An Bord geniessen Sie einen Neuenburger Saucisson im Teig und ein Glas Oeil-de-Perdrix oder einen Fruchtsaft.

Im Restaurant des Hôtel de l’Aigle in Couvet wird Ihnen ein Geschnetzeltes vom Wasserbüffel aus dem Val-de- Travers mit Schalotten serviert, bevor es dann weiter zur Absinth-Brennerei geht. Dort degustieren Sie dieses alkoholische Getränk, das in der Schweiz vor 14 Jahren noch verboten war. 

Weiterführender Inhalt

Rail Service

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)


Hier folgt ein Werbeblock, kann externen nicht zugänglichen Inhalt enthalten.

Werbung

Hier folgt ein Werbeblock, kann externen nicht zugänglichen Inhalt enthalten.

Werbung