• Ausgewählte Highlights aus dem Reiseführer «111 Orte in den Waadtländer Alpen, die man gesehen haben muss».
  • Kulturelle Sehenswürdigkeiten und Weingüter.
  • Besichtigung der Stadt Aigle und der beiden Gemeinden Leysin und Yvorne.
  • Fahrt auf der pittoresken Zugstrecke Aigle–Leysin ab Aigle.

Zum Fahrplan


Nachdem Sie die Sehenswürdigkeiten und verborgenen Schätze von Aigle besichtigt haben, geht es hoch hinauf nach Leysin.

Spazieren Sie auf den Wanderwegen und geniessen Sie dabei die frische Bergluft in vollen Zügen. Gönnen Sie sich auf dem Rückweg eine Pause unten in Yvorne, das offiziell zu den schönsten Dörfern der Schweiz gehört, und verkosten Sie (wieder einmal) seine bekannten Qualitätsweine.

Weiterführender Inhalt