• Ausstellung: Carl von Martius, die tropische Artenvielfalt entecken.
  • Die legendäre Reise eines berühmten Naturforschers, der sein Leben dem Studium der Pflanzen widmete.
  • Reisen Sie bequem und unkompliziert mit dem Öffentlichen Verkehr.

Zum Fahrplan


Zwischen 1817 und 1820 machte der bayerische Botaniker Carl von Martius eine Entdeckungsreise nach Brasilien und beschrieb damit als erster Naturforscher die wichtige Pflanzenvielfalt des Amazonas-Regenwaldes.

Die Ausstellung zeigt die fabelhafte Reise des Forschers und unterstreicht seine Leidenschaft für die sinnbildlichste Familie aller tropischen Pflanzen: Palmen. Die ausgestellten Bilder gehören zur umfangreichen Bibliothekssammlung des CJBG.

Weiterführender Inhalt

SBB Contact Center

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)