• Führung zum Viadukt mit vielen Hintergrundinformationen.
  • UNESCO Kulturerbe aus nächster Nähe betrachten.
  • Reisen Sie bequem und unkompliziert mit dem Öffentlichen Verkehr.

Zum Fahrplan


Das Landwasserviadukt ist das grösste und spektakulärste Brückenbauwerk der Rhätischen Bahn und gehört seit 2008 zum UNESCO Weltkulturerbe.

Jeden Dienstag zwischen Juni und Oktober führt Sie eine Fachperson zur Aussichtsplattform und vermittelt Ihnen Hintergründe zum Viadukt. Wenn Sie mit dem Öffentlichen Verkehr anreisen, erhalten Sie ein Wanderkarte des Parc Ela.

Weiterführender Inhalt