• Bike- und Wanderparadies im Wallis.
  • Ursprüngliche Natur- und Kulturlandschaften.
  • Schutzgebiet Pfynwald als Kernstück des regionalen Naturparks Pfyn-Finges.
  • Reisen Sie bequem und unkompliziert mit dem Öffentlichen Verkehr.

Zum Fahrplan


Entdecken Sie die beeindruckende Artenvielfalt im grössten Föhrenwald Europas. 

Mit 277 km2 ist der Pfynwald zwischen Siders und Gampel einer der bedeutendsten Kultur-, Pflanzen- und Vogelhotspots der Schweiz. Entdecken Sie die Artenvielfalt des grössten Föhrenwalds Europas auf 350 Kilometer Wander- und/oder Velowegen. Ausserdem einmalige Orte, wie zum Beispiel das Turtmanntal, die Weinbauterrassen bei Salgesch oder das von Mario Botta renovierte Schloss Leuk.

Weiterführender Inhalt

SBB Contact Center

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich, rund um die Uhr)