Barockjuwel und Bücherschatz.

Die Stiftsbibliothek St. Gallen ist eine Schatzkammer der europäischen Überlieferung und das Herzstück des Weltkulturerbes Stiftbezirk St. Gallen. Sie zählt zu den bedeutendsten historischen Bibliotheken der Welt. Wechselausstellungen im berühmten Barocksaal präsentieren die wertvolle Handschriftensammlung. Die Stiftsbibliothek wurde zusammen mit dem gesamten Stiftsbezirk St. Gallen 1983 von der UNESCO ins Verzeichnis des Weltkulturerbes aufgenommen. Das Herzstück bildet die einmalige Sammlung karolingisch-ottonischer Handschriften aus dem 8. bis 11. Jahrhundert.

Details.

Attraktionen.

  • Öffentliche Führungen täglich 14 Uhr. In den Sommermonaten mehrere Führungen pro Tag.
  • Audioguide Stiftsbibliothek und Stiftsbezirk 5 Franken (erhältlich im Museumsshop)
  • Sommerausstellung: „Arznei für die Seele – mit der Stiftsbibliothek St. Gallen durch die Jahrhunderte.“

Informationen und Hinweise.  

Anreise/Kaufen.

Individuelle ÖV-Anreise.

Um die Stiftsbibliothek St. Gallen zu besuchen, benötigen Sie ein Billett für die Zug- und Busfahrt nach St. Gallen.

Ermässigungen.

Für Kinder: In den meisten öffentlichen Verkehrsmitteln profitieren Kinder von Ermässigungen: Infos finden Sie unter: Junior-KarteLink öffnet in neuem Fenster., Enkel-KarteLink öffnet in neuem Fenster., Kinder-TageskarteLink öffnet in neuem Fenster..

Mit GA: Innerhalb des GA-GeltungsbereichesLink öffnet in neuem Fenster. fahren Sie mit Ihrem GA gratis in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Für Gruppen ab 10 Personen: Bahnfahrt mit 20% Ermässigung auf den regulären Fahrpreis für Einzelreisende, zusätzlich reist jede 10 Person gratis. (Weitere Informationen und Bedingungen)Link öffnet in neuem Fenster.

Die besten Verbindungen finden Sie:

● im Online-FahrplanLink öffnet in neuem Fenster.Link öffnet in neuem Fenster.

Billette, Tageskarten und 9-Uhr-Karten erhalten Sie:

● online im SBB Ticket ShopLink öffnet in neuem Fenster.

● beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min.)

● am Billettschalter im Bahnhof (ÖffnungszeitenLink öffnet in neuem Fenster.)

● an den meisten Billettautomaten

● über Ihr Smartphone. Dazu laden Sie die kostenlose App SBB MobileLink öffnet in neuem Fenster. bei Ihrem App-Store runter.

Billette innerhalb des entsprechenden Tarifverbundes erhalten Sie:

● online im SBB Ticket ShopLink öffnet in neuem Fenster.

● an den Automaten bei den Tram- und Bushaltestellen des Tarifverbundes

● über Ihr Smartphone. Dazu laden Sie die kostenlose App SBB MobileLink öffnet in neuem Fenster. bei Ihrem App-Store runter.

Gruppenbillette erhalten Sie:

● online über den GruppenreisenrechnerLink öffnet in neuem Fenster.Link öffnet in neuem Fenster.

● beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min.)

● am Billettschalter im Bahnhof (ÖffnungszeitenLink öffnet in neuem Fenster.)

Die konzessionierten Transportunternehmen haften nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden, die mit ihrem Betrieb in Zusammenhang stehen. Sie können keine weitere Haftung übernehmen.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

Rail Service

Billett- und Fahrplanauskünfte 0900 300 300Link öffnet in neuem Fenster.
CHF 1.19/Min.
(täglich 24 Stunden)