Über 291 Brücken und durch 91 Tunnels führt die achtstündige Reise.

Von St. Moritz schlängelt sich der Zug durch das Albulatal, durch die Rheinschlucht und über den 2033 Meter hohen Oberalppass. Danach gehts bergab über Andermatt und Fiesch ins urtümliche Goms. Und schon bald kommt das Matterhorn zum Vorschein. Eine Strecke mit eindrücklichen Naturerlebnissen und atemberaubenden Aussichten.

Weiterführender Inhalt

Rail Service

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)


Hier folgt ein Werbeblock, kann externen nicht zugänglichen Inhalt enthalten.

Werbung

Hier folgt ein Werbeblock, kann externen nicht zugänglichen Inhalt enthalten.

Werbung