• Projekt im Rahmen der 13. Schweizerischen Plastikausstellung in Biel.
  • Von und mit Künstler Thomas Hirschhorn.
  • Neue Art von Kunst im öffentlichen Raum, an der das Publikum kostenlos teilnehmen kann.

Zum Fahrplan


Die «Robert Walser-Sculpture» ist ein Präsenz- und Produktionsprojekt des Künstlers Thomas Hirschhorn, das im Rahmen der 13. Schweizerischen Plastikausstellung in Biel stattfindet.

Die «Robert Walser-Sculpture» ist eine neue Art von Kunst im öffentlichen Raum und dem Schriftsteller gewidmet. Dabei ist Thomas Hirschhorn mit Bewohnern und Bewohnerinnen von Biel während 86 Tagen jeden Tag 12 Stunden präsent und produktiv. Während dieser Zeit finden täglich rund 35 Ereignisse statt, an denen Sie kostenlos teilnehmen können.

Weiterführender Inhalt

SBB Contact Center

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)